Keiner mag mich, will nur noch weg, kann aber nicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie soll ein 14 jähriger selber wegziehen ohne seine Eltern? erstmal muss ich dich für dein gutes deutsch loben. Ich achte mal nicht auf meine groß und klein Schreibung da ich mit dem Handy schreibe. Mir tut das wirklich leid für dich. Ich mag sowas gar nicht lesen :( Kinder und Jugendliche können echt so gemein sein. Gerade Jugendliche haben eine sehr oberflächliche Denkweise (Klamotten, Handy, aussehen etc). Es ist wirklich traurig zu hören das du gar niemanden hast. Gibts es kein Vertrauenslehrer in deiner Schule? Wahrscheinlich ist dies auch die einzige Schule im nähren Umkreis richtig? Hast du mit deinen Eltern gesprochen?

Leider ist es nun mal so das man sich mittlerweile irgendwie beweisen muss um bei anderen Leuten gut anzukommen. Aber deswegen musst du noch lange keinen in den allerwertesten kriechen. bist du schon auf andere Leute zugegangen? Wie schauts denn aus mit deinen Interessen? Vielleicht kannst du dich ja in einem Verein melden und dort Bekanntschaften schließen?

ich wünsche dir nur das beste und hoffe wirklich das sich deine Situation schnell ändert. Lass den Kopf nicht hängen

Dankeschön! Nun es ist so, dass sich meine Eltern auch nicht wirklich um mich kümmern, wenn ich mal Beispielsweise eine 1 in Deutsch schreibe dann sehe ich dieses 'Stolz sein auf unser Sohn' nicht. Mein Zeugniss hat meine Mutter gar nicht gesehen obwohl wie es seit einem Monat bekommen haben.. ich versuche immer nur das beste, Neue Leute kennen zu lernen aber alle sind hier richtig eingebildet und möchten mich nicht. Danke für die Antwort!

0
@Tobiashoch123

Einfach nur traurig das nicht mal deine Eltern für dich da sind. trotzdem musst du das Gespräch mit ihnen suchen. Es sind immerhin deine Eltern und Erziehungsberechtigte. Und irgendwann muss man einfach mal mit der Faust auf den Tisch hauen um gehört zu werden. ich selber hab verwandte aus Bayern. Ich kenne also auch die Bürger dort und kann dir leider nur zustimmen, dass dort einige arrogant sind und wirklich meinen was besseres zu sein. Das hilft dir nun auch nicht weiter. aber hey, wäre das echt so ein Verein nichts für dich? Sportmäßig. Wo du dich richtig auspowern kannst und halt den Tag auch besser genutzt hast als nur zu hause zu hocken?leider ist es niemanden hier möglich dir zu helfen. Du bist nun mal auf deine eltern angewiesen. Und auf die Schule. Bleib am Ball. Dann wirst du auch irgendwann mal Jobmäßig besser dar stehen als die coolios aus deiner Schule, die dann Harz VI beziehen. dort ist zwar noch ein Weg hin aber bleib Eisern und stark.

0

Deinen Eltern Bescheid geben! Wenn die Lehrer selbs verfi*kte nazis sind, gib der polizei bescheid oder einem/einer Lehrer/in bescheid, wo du weist das sie dich akzeptiert! Rede mit einer vertrauten person! Zieh nach Deutschland, was willst du in Bayern (Scherz- Wir deutschen sagen immer, bayern wär nen eigenes land xD). Auf jeden Fall Schule wechseln Umziehen und nicht auf die Eltern hören wenn die das nicht wollen! sondern menschen holen die dich unterstützen!

Ich steh auf jeden Fall hinter dir ;)

Viel Glück

LG LetsPlays

PS: Zieh nach Deutschland (xD)

Ich habe leider keine Person mit der ich über meine Probleme reden kann..Keiner versteht mich aber danke für die schnelle Antwort!

0

Hey, du sollst nicht so Denken!! Guckmal.. du bist besser als Deutsche in der Schule. Die sind alle neidisch auf dich oder sonstwas. Lass dir von denen das Leben nicht kaputt machen!! Ich sag dir wenn du das durchstehst ist das für die anderen wie ein Tritt in die Magengegend. Du wirst neue Freunde finden glaub mir! Ich hoffe das ich dir irwie helfen konnte. :) LG lalalagirlxd

Was möchtest Du wissen?