Keiner beachtet mich/ interessiert sich für mich?

2 Antworten

Hallo XxKingDomixX,

es ist auch gar nicht so einfach, einen "richtigen" Freund zu finden! Doch gerade für einen jungen Menschen ist es wichtig, Freunde zu haben, von denen man sich ernst genommen und verstanden fühlt. Wenn das bisher mit echten Freundschaften noch nicht so richtig geklappt hat, kann das verschiedene Ursachen haben.

Heutzutage denken viele zuerst an sich und daran, wie sie am besten vorwärts kommen. Daher ist es für Dich wichtig, nicht nur Menschen zu finden, mit denen Du zusammen sein kannst, sondern die auch die Qualitäten eines guten Freundes besitzen. Das bedeutet für Dich, dass Du wählerisch sein solltest, denn nicht jeder angebliche Freund ist auch ein wirklich echter Freund! Worauf könntest Du bei der Auswahl Deiner Freunde achten?

Nun, das, was einen Menschen wirklich wertvoll macht, sind doch seine guten Eigenschaften, oder? Solche Eigenschaften könnten z. B. sein: Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, Geduld, Vertrauenswürdigkeit usw. Worauf könntest Du bei einem guten Freund noch Wert legen? Frage Dich, welche Werte Dein künftiger Freund vertritt. Andernfalls könnte es sein, dass Du an Freunde gerätst, die einen schlechten Einfluss auf Dich ausüben.

Ich habe hierzu einmal einen interessanten Satz in der Bibel gelesen, der lautet: " Wer mit Weisen wandelt, wird weise werden, wer sich aber mit den Unvernünftigen einlässt, dem wird es schlecht ergehen" (Sprüche, Kapitel 13, Vers 20). Die in diesem Text als "Unvernünftigen" bezeichneten sind eigentlich Personen, die sich nichts sagen lassen wollen und sich aus moralischen Werten nicht viel machen.

Du könntest Dich z. B. fragen: Übt diese Person einen positiven Einfluss auf mich aus, oder würde sie mich zu irgendwelchen schlechten Dingen verleiten? Es kann nämlich leicht passieren, dass man das tut, was andere wollen, nur um dazuzugehören. Freundschaften um jeden Preis zu schließen bringt Dich sicher nicht weiter und diese würden Dich auf Dauer eher unglücklich machen.

Wenn man Freunde finden will, dann reicht es nicht, einfach nur passiv abzuwarten, dass andere auf Dich zukommen. Besser ist es, selbst initiativ zu werden und in die Offensive zu gehen.Bevor sich also andere für Dich interessieren, könntest Du Dich zuerst für die anderen interessieren.

Gehe auf sie zu und erkundige Dich nach Ihnen oder lade sie zu Dir ein. Und sei vor allem ein guter Zuhörer! Nimm Dir für andere Zeit und zeige an dem Interesse, was sie interessiert. Bist Du freundlich und zuvorkommend und zeigst uneigennütziges Interesse an anderen, gewinnst Du ganz sicher an Sympathie und man wird gern mit Dir zusammen sein wollen. Wenngleich auch nicht jeder darauf anspringt und Erfolge auf sich warten lassen, gib nicht gleich auf und halte durch! Es mag durchaus sein, dass sich im Laufe der Zeit dann doch die eine oder andere Freundschaft entwickelt.

Hier noch ein kleiner Tipp aus der Bibel, der die Sache ein wenig verdeutlicht: "...indem ihr nicht nur die eigenen Dinge in eurem Interesse im Auge behaltet, sondern auch persönlich Interesse zeigt für die der anderen" (Philipper, Kapitel 2, Vers 4). Das zeigt, wie wichtig es für eine Beziehung ist, echtes Interesse am anderen zu haben und dies auch zu zeigen.

Es wird Dir außerdem ganz sicher leichter fallen, Freunde zu finden, wenn Du von ihnen keine Vollkommenheit erwartest. Niemand wird wirklich perfekt und besitzt nur gute Eigenschaften. Sei daher nicht zu kritisch , sondern eher nachsichtig. Noch ein Wort zur Vorsicht: Sei nicht fordernd, denn echte Freunde werden für Dich da sein, wenn Du sie brauchst.

LG Philipp

Mach es umgekehrt, indem du versuchst, ein Treffen zu inszenieren (bspw. ob sie mal Lust haben am Wochenende mal feiern zu gehen o.ä.).

Wenn sie abweisend reagieren - kein Problem, dann würde ich mir dann an deiner Stelle einfach einen neuen Freundeskreis suchen, heutzutage geht das ja ziemlich einfach - zB. ins Fitnessstudio gehen.

Eine andere Option, die mir einfallen würde, wäre, dass du dir einfach eine Freundin suchst, wenn das mit deinen Schulkollegen nicht so wirklich klappt. Du wirst im Endeffekt sowieso mehr Spaß mit ihr haben, als mit den anderen ;)

Oh man haha. Danke dafür :D

Habe ich schon versucht, aber habe das Gefühl, dass es dann noch schlimmer wird. Wahrscheinlich weil ich nervig bin oder so.

Gehe schon im gym und mache mma. Es ist aber wirklich schwer, vorallem wenn man alleine ist. Ist einfach mega komisch, wenn man alleine zu jemanden hingeht und versucht eine Freundschaft aufzubauen etc

0
@XxKingDomixX

Hast du denn außerhalb von Schule keine anderen Bekanntschaften? Wie siehts seitens der Familie aus? Also Geschwister, Cousins etc. ?

Das mit dem nervig sein verstehe ich, aber du wirst garantiert nicht nervig sein, wenn du einmal einen Vorschlag wie bspw. "Hey, dieser eine Club/Bar oder was auch immer soll voll gut sein. Lass da mal hin." machst. Wenn Ihnen die Idee gefällt, wird die Sache eh schon von alleine ins Rollen kommen, wenn nicht, ist auch egal. So wie du das schilderst, nämlich, dass sie in deiner Anwesenheit Pläne machen, wie sie gemeinsam ihre Freizeit verbringen, finde ich persönlich nicht so ganz korrekt. Eventuell könntest du mal versuchen, dich für eine Zeit lang von ihnen zu distanzieren und einfach mal ein Auge darauf werfen, wie sie auf dein Verhalten reagieren.

0
@ltribute

Ja das Ding ist, dass habe ich schon mit der andern Gruppe gemacht. D.h bei den bin ich erst vor 4 Wochen dabei (Waren aber davor auch schon "Freunde").

Selbst wenn ich eine gute Idee hätte, würden sie die einfach hinter meinen Rücken nutzen. Denke ich, weiß nicht genau. Mein Vertrauen ist halt mega angeschlagen.

Und außerhalb geht es. Ein paar echte Freunde, leider wohnen diese relativ weit von mir entfernt

0

Wieso vertrauen mir fast alle?

In meiner klasse ist es so viele gehen mir aus dem weg. (Ich bin sehr anstrengend) Reden meistens nicht mit mir. (Außer halt freunde) bei denn mädchen ist das so das wenn sie mal mit mir alleine sind Geheimnisse sagen die sonst keiner aus der klasse weis. Es ist bei fast allen so ich weis von 80% der mädchen wer in wen ist weil sie mir einfach blind vertrauen obwohl sie mir sonst aus dem weg gehen. Warum vertrauen sie mir so viel an aber gehen mir aus dem weg?

...zur Frage

Wieso verstehen sich manche Paare nach einer gescheiterten Beziehung so extrem gut (freundschaftlich)?

Mir sind schon einige Ex-Paare unter die Augen gekommen, die sich nach einer gescheiterten Beziehung, absolut gut verstehen (freundschaftlich) manchmal sind sie sogar beste Freunde.

Wie kann es sein, dass sie nur freundschaftlich zusammenhalten wenn es menschlich doch eig so gut passt ? Es wirkt so harmonisch und vertraut...

...zur Frage

Wieso kann ich nichts? Warum habe ich kein Talent?

Ich kann einfach nichts besonders gut. Jeder kann doch etwas besser. Alle meine Freunde können entweder supergut zeichnen, singen, sport oder etwas anderes. Ich habe wirklich schon fast jedes Hobby ect ausprobiert, doch ich kann nichts. Ich habe einfach kein Talent, aber wieso? Dazu kommt, das ich auch noch mega hässlich bin, dass zieht das Ganze noch mehr nach unten. Ich fühle mich komplett nutzlos. LG

...zur Frage

Was habe ich? (Depression)?

Hey Leute,

Ich hab ein Problem. Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich anfangen sollen aber ich versuchs einfach mal :D

Also: Seit etwa einem 3/4 merk ich bewusst, dass sich meine gefühlslage und mein geisteszustand ändern. Das bedeutet konkret, dass ich mein Selbstbewusstsein, sowie mein selbstwertgefühl, zu einem großen Teil verloren habe. Ich bin nicht mehr so offen wie früher und mache mir ständig gedanken darüber wie mich andere sehen und interpretiere in alles immer negatives rein. Außerdem bin ich total schnell gekränkt wenn mal jemand was negatives zu mir sagt.

Auch meine generelle Gefühlslage hat sich geändert. Ich liege oft stundenlang im bett und bin komplett unmotiviert. Wichtig ist jedoch zu sagen, dass es immer wieder phasen gibt in denen ich wirklich extrem motiviert bin und auf einmal alles alleine erledige. Ich hab natürlich schon im internet geguckt und bin da (natürlich) auf depressionen gestossen. Ich bin mir nur einfach nicht sicher ob es wirklich so schlimm bei mir ist. Ich hab ehrlich gesagt keine lust da mit jemandem drüber zu reden und schlussendlich stellt sich raus, dass ich keine depression habe. Hoffe ihr versteht was ich mein.

Ich wollte nun euch mal fragen, ob ihr ähnliche erfahrungen gemacht habt, bzw ob ihr tipps für mich habt ?

P.S. sorry für den langen text aber ich hab da noch mit keinem drüber geredet und konnte es jetzt nicht kürzer fassen :D

...zur Frage

Wie bekomm ich freunde wenn mich niemand wirklich mag?

Ähm das ist die wichtigste frage die ich hier jetzt stelle weil wenn ich keine lösung für dieses problem finde und das schon seit 4 jahren. (Ich bin 14 und weiblich) Also ich wurde früher von meinen klassenkameraden gemobbt, sie mobben mich nicht mehr aber sie mögen mich auchh nicht wirklich. Ich weiß ehrlichgesagt nicht wieso. Es könnte daran liegen weil ich zu leise und zu wenig rede aber mir fallen nie gesprächsthemen ein ich mein was soll ich mit einem reden wenn ich ihn überhaupt nicht kenn. Ein mädchen aus meiner klasse will nicht mal mehr mit mir im zug sitzen weil ich nicht red aber ich weiß einfach nicht was. Und ich weine fast jeden tag weil ich einfach keine freunde hab... was soll ich mit denen reden? Und wie soll ich mit denen reden? Wie kann ich ein gespräch beginnen, ich stell meistens eine frage dann antwortet die person wieder und ich weiß nie was ich dann sagen soll bitte helft mir ich halt es nicht mehr aus...

...zur Frage

Alle meine Freunde finden es so cool besoffen zu sein, wieso?

Verhalte ich mich nicht mehr dem Alter entsprechend oder was? Ich bin 17. Meine Freunde (17,18 Jahre alt) reden nur mehr über besoffen sein und das überall, ich verstehe nicht was sie daran so toll finden und wieso man immer darüber reden muss und sich so oft besaufen und dann mit fremden Typen rummachen, wieso?? Ist das normal in dem Alter dieses immer als Gesprächsthema zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?