Ich habe keinen Hunger mehr und fühle mich schlapp und ausgepowert, es fällt mir schwer Schulsachen zu mache. Hat irgendjemand eine Lösung für dieses Problem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Ovarialzysten verschwinden nicht von selbst - je früher man sie entfernen lässt desto besser. Dein erster Weg sollte Dich eh zum Arzt führen. Und es ist besser ein Jahr sausen zu lassen als durch Stress und Hungern - in Folge gibt es meistens noch Magenprobleme - immer weiter abzusacken. 

Du solltest die Schule entspannt weiter machen. Packst Du es noch ist es gut - sonst aber auch nicht schlimm.  Ich habe übrigens auch 1 Jahr Gymnasium wegen Krankheit wiederholen müssen und das hat sogar gut getan. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell Schilddrüsenunterfunktion :) lass blutbild machen beim Hausarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Nachhilfeunterricht und lass dir die Zyste entfernen. Das ist doch ein Klacks. Warum rennst du mit Schmerzen rum? Wenn du das nicht schaffst, wiederholst du eben das Schuljahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theduffy 03.11.2015, 14:22

Meine Mama ist gegen eine op, obwohl ich auch gerne eine haben würde, aber dann würde ich schon wieder in der Schule fehlen.
Ja, da hast du recht, danke!

0

Geh dringend zum Arzt. Sorry, aber sich zuzusaufen obwohl es einem schon schlecht geht ist doch wohl das dümmste und legt den Grundstein für eine Alkoholsucht.

Ich bin mir sicher, dass die Lehrer mehr Verständnis haben werden, wenn deine Eltern mal ein Gespräch suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theduffy 03.11.2015, 14:21

Ich weiß, dass das wirklich nicht klug von mir war!!
Meine Mutter hat mit allen Lehrern geredet und die waren auch verständnissvoll, aber nach einen tag hats aufeghört und die machen mir jetzt nur noch lauter druck, mehr als den anderen Schülern.

0
KeinName2606 03.11.2015, 14:31
@theduffy

Dann eben nochmal. Bei uns war auch mal ein Mädchen mehrere Wochen krank und da wurde Rücksicht genommen, sie musste z.B. viele der verpassten Hausübungen nicht nachbringen.

0
theduffy 03.11.2015, 14:39
@KeinName2606

Ja, die lehrer meinten das ich die Hüs langsam nachmachen kann und mir zeit lassen kann, und die meinten auch das ich nicht zu den stündlichen Wiederholungen nicht dran komme. Das haben sie schön geredet bei meiner Mama, aber mich nehmen die dann beinhart dran zu den wiederholungen von stoff den ich noch nicht nachgelernt habe, aber sobald meine mama dabei ist reden die lehrer wieder sich nur heraus..

0
KeinName2606 03.11.2015, 14:57
@theduffy

Dann geht doch mal gemeinsam zum Direktor, in dem Fall ist es nicht fair.

0

Was möchtest Du wissen?