Keinen Hunger. Habe ich eine Essstörung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Richtig - Essstörungen spielen sich im Kopf ab - danach hört es sich nicht an. Lass am besten erstmal die Blutwerte checken, da Appetitlosigkeit und Übelkeit z.B. zu den Eisenmangel-Symptomen und/oder einer Schilddrüsenunterfunktion gehört.

Klingt nach Pubertät. ;-) Mach Dir mal keine allzu großen Sorgen. Und wenn es Deine Eltern beruhigt, dann versuch doch einfach normal mitzuessen, wenn es geht. Und überleg Dir, obs nicht vielleicht an dem Essen liegt, was es zu Hause gibt. Nicht jede/r verträgt alles gleich gut und der Körper reagiert dann mit Ablehnung bei bestimmten Lebensmitteln.

Eine psychische Essstörung ist das nicht. Vielleicht aber ein hormonelles Ungleichgewicht. Sprich das mal mit einem Arzt ab...

Bis dahin, versuch über den Tag hinweg verteilt kleine Mahlzeiten zu dir zu nehmen. Statt einem riesigen Mittagessen kannst du beim Mittagessen so viel du magst nehmen (Wenn du keinen Hunger hast, sag einfach einen Teller voll. Wenn du nicht mehr kannst, hör auf), und dann ZB eine bis zwei Stunden später Obst, Joghurt, Süßes... So isst du mehr, aber nicht größere Portionen.

Ab wann spricht man von einer Essstörung?

In meinem Leben geht gerade alles drunter und drüber deshalb habe ich wenig Appetit bzw. will irgendwie auch den Schmerz tiefer spüren und esse deshalb ziemlich wenig. Aber wenn ich was esse dann wird mir schlecht davon. Aber ich übergebe mich nicht.

Ab wann kann man das Essstörung nennen? Wenn man sich übergibt und untergewichtig wird oder ist es das auch schon früher?

...zur Frage

Hilfe!Wie kann ich meine Fressanfälle stoppen?

Hallo, habe seit einigen Monaten Magersucht, war auch schon bei diversen Ärzten, und komme demnächst (ca. 1 Monat) in eine Klinik. Nun ist es aber ganz komisch mit mir zur Zeit! Ich habe einfach unersättlichen Appetit! Nicht mal Hunger nur Appetit... Ich stopfe dann von morgens bis abends alles in mich hinein ohne überhaupt zu genießen. Ich habe nun innerhalb 1 Monat 14kg zugenommen!!! :( Ich will das nicht mehr!Ich sehe wie ich dicker werde und stopfe mir dabei schokolade rein! Wie kann ich das stoppen?? Vielen Dank im Voraus!! :)

...zur Frage

Kein appetit/hunger?

Halloo, ich hab seit ca. einer Woche einfach keinen Appetit mehr und verspüre auch nicht wirklich Hunger. An was könnte das liegen? Ich zwinge mich dann immer etwas zu essen aber heute hab ich z.b noch garnichts gegessen. Ich hab vor ner Zeit auch begonnen meine Ernährung umzustellen bzw auf gewisse Sachen zu verzichten weil ich früher oft aus reiner Langeweile Süßes oder so gegessen hab. Aber das mit garkeinem Appetit ist erst jetzt so. Ist das einfach nur eine Phase oder hab ich vielleicht sogar eine Essstörung?

...zur Frage

Wie viele Kalorien braucht der Körper zunehmen und ich welchen Abständen sollte man essen?

Hallo Laut den ganzen Rechnern braucht mein Körper als Frau bloß 1600-1800 Kalorien. Wie viele Kalorien braucht mein Körper zum zunehmen nach der Magersucht? Und in welchen Abständen sollte man essen? Ich bin total überfordert, da ich auch total schnell satt bin und einfach oft keinen Hunger habe und auch nicht weiß wann ich Hunger habe und ob ich gerade Hunger oder nur Appetit habe. LG

...zur Frage

Was hat das zu bedeuten wenn mein Magen sticht vor Hunger?

Wenn ich Hunger habe sticht manchmal mein magen. Aber manchmal ist mir einfach nur übel vor hunger. Wo ist der unterschied zwischen den hungerarten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?