Keinen "Hoch" bekommen beim Sex!

12 Antworten

Hi, ich denke mal das Problem wird sein, daß du dich zu etwas zwingst, was du eigentlich innerlich gar nicht willst, die reine sexuelle Befriedigung sei jetzt mal dahingestellt. Du findest die Frauen vielleicht attraktiv und sexy, aber manchmal reicht das nicht, da fehlt diese Quintessenz. Wenn du dich wirklich in eine Frau verliebst und es dann intim wird hast du das Problem nicht mehr.

Also ein Looser bist du ganz sicher nicht. Ich denke, so gern du es auch möchtest, aber innerlich bist du offenbar noch nicht bereit für Sex. Die Situationen scheinen dich dann so nervös zu machen, dass du dich nicht entspannen kannst und dann nichts mehr geht.

Das ist oft eine reine Kopfsache. Aktuell habe ich auch gerade jemanden (deutlich älter) wo Am Anfang echt fast gar nichts ging. Er wurde einfach nicht hart, oder eben schnell wieder schlaff. Es war reine Kopfsache, nach ein paar Wochen hat sich das Problem von selbst in Luft aufgelöst, wir waren einfach zärtlich zu einandern, und wenn es nicht geklappt habe, habe ich ihm keinen Druck gemacht, sondern ihn trotzdem bestärkt, dass es auch so schön mit ihm war.

Vielleicht brauchst du einfach noch Zeit. Probiere dich aus, aber versuche dich nicht unter Druck zu setzen "es muss jetzt passieren". Leider spielt der Körper oft nicht so mit, wie man es gern hätte.

Also, nur kein Zwang, Durck etc.........dann wird alles gut. Viel Glück!

geh zu deim Dad, zwar bissl blöd wennst mit fast 18 ihn frägst, wieso du nich hoch kommst, is aber der beste Ansprechpartner, wenn er dir nicht helfen kann, geh zum Onkel Doktor

Warum komme als Mann beim Sex nicht und verliere schnell die Erektion?

Hallo Ich M, 22 war lange Jungfrau oder ich weiß garnicht ob ich überhaupt keine mehr bin.

Ich habe seit 3 Monaten eine Freundin und wir haben schon mehrmals vergeblich versucht miteinander zu schlafen

das Problem ist das ich mich in meinem Leben Bisher immer nur im Liegen selbst befriedigt habe und immer wenn ich aufstehe geht meine Erektion sofort flöten Bzw ich könnte nichtmal im stehen masturbieren, weil ich da nichtmal eine Erektion bekomme

Beim sex im Liegen spüre ich einfach keine Stimulation da meine vorhaut beim sex einfach so weit nach hinten gezogen wird und ich immer nur mit nicht hintergezogener vorhaut masturbiert habe. Das fühlt sich ein wenig unangenhem an also keine krassen Schmerzen aber ein wenig komisch und dann geht meine Erektion auch sofort wieder weg

Habe auch mehrere Tage mal nicht masturbiert und probiert aber nichts hat geholfen.

Eine errektionsstörung kann es doch nicht sein, weil ich ziemlich schnell wenn wir uns küssen eine Erektion bekommen

Eigentlich immer eine Morgen Latte habe usw.

Bitte helft mir Danke :)

...zur Frage

Frage zu fühes kommen (vorzeitige ejakulation)

Hallo, ich habe seit meherern Jahren ein Problem, das mich auch lange stört. Ich bin 21 und leide unter vorzeitige Ejakulation. Mit 17 hatte ich mein erstes mal und konnte nicht mal eine Bewebung machen und schon kam ich, das ging dann bis ich 19 war so schlimm weiter. Irgendwann hat sich es komischerweise gebesster und halte jetzt vielleicht 5 min. aus (immer noch zukurz). Ich habe halt viel ausproiert und viel im Internet gelesen was machen kann, leider hat es nicht wirklich gebracht. Mit meiner Freundin bzw. EX Freundin jetzt haben wir auch zusammen viel ausprobiert wie z.B andere Stellungen oder das Vorspiel verlängert, aber auch kein Erfolg ergeben. Was ich noch gemacht habe ist halt, Kondome benutzt, Gleitgel benutzt und verschieden Techniken trainiert um den vorzeitige ejakulation aufzuhalten, aber hat auch nichts gebracht. Was immer geholfen hat, war der Alkohol, dann konnte ich bis zu 10-20 min Sex haben :), je nachdem wie viel ich getrunken habe, aber immer Alkohol zu trinken ist auch die Lösung, ich möchte ohne weitere Hilfsmitteln auskommen. An was liegt es ? Ist der Kopf schuld ? Bring mir ein Arztbesuch was ? Hilft zufällig Akupunktur oder Hypnose oder sonst irgendwas ? :D

...zur Frage

Fkk Erektion?

Wenn auf dem rückenliegt oder am Strand langläuft. Ist das schlimm oder muss man sich auf den Bauch drehen oder so, eigentlich hat FKK ja nichts mit Sex zu tun also dürfte eine Erektion ja auch nicht schlimm sein. Ich bin 18 fast 19 falls das wichtig ist.

...zur Frage

Kann man der Prolaktinbildung entgegenwirken?

Das Hormon Prolaktin senkt ja beim Mann nach dem Orgasmus die Lust und lässt kurz darauf auch meist das Glied erschlaffen - der Sex als solches ist somit erst einmal vorüber. Gibt es denn Methoden oder vielleicht sogar Ernährungskonzepte,die die Prolaktinbildung senken um zumindest die Erschlaffung des Gliedes zu verhindern?

...zur Frage

Ich komme allein durch Sex nicht zum Orgasmus (als Mann!)!

Wen mit meiner Freundin schlafe, dann komm ich einfach nicht. Für sie ist es ein Vorteil, weil sie auf ihre Kosten kommt, aber ich komme nicht, ich habs auch schon versucht, länger zu machen, aber nach 2 Stunden kommt man an seine körperlichen Grenzen.

Kann mir da jemand helfen? Hat jemand die selben Erfahrung mal gemacht und weiß wie man da nachhelfen kann? Und ich möchte hinzufügen, dass ich jetzt keine Antworten wie:"Geh mal lieber zum Arzt." oder etwas in der Richtung brauche, sondern einen Ratschlag oder eine Anmerkung von jemandem, der sich da auskennt.

(Edit: Ich hab keine Errektionsstörungen, da ich in dieser Zeit durchgehend einen Ständer habe.)

...zur Frage

Frage zur Vorhaut beim Sex

Also ich hatte eine leichte Vorhautverengung, die ich alerdings durch eine Dehntherapie vollständig beseitigen konnte. Meine Vorhaut lässt sich jetzt auch im steifen zusatnd ohne probleme ganz hinetr die Eichel verschieben. Allerdings ist jetzt meine frage, wei lich das irgendwo gelesen habe. Muss sich die Vorhaut beim Sex bewegen können ? Also vor und zurück über die Eichel rutschen ? :D:D Oder soll sie hinter der Eichel verharren und da auch die ganze Zeit bleiben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?