Keinen Grafiktreiber mehr?

3 Antworten

Das Problem hierbei ist, dass ein PC immer eine Grafikkarte mit dessen Treiber braucht, um ein Bild zeigen zu können. Da du leider den Treiber der internen Grafikkarte von der CPU gelöscht hast, kann natürlich kein Bild angezeigt werden. Das bedeutet also, dass natürlich die Treiber-CD auch nicht angezeigt werden kann. Am besten solltest Du zu einer PC-Werkstatt fahren.

Wichtig: Ist dein Monitor mit HDMI/Displayport oder DVI denn auch an der Grafikkarte angeschlossen oder noch am Mainboard?

Liebe Grüße,

Robin.

Welchen Videoausgang hast du benutzt? Du musst die Videoanschlüsse deine Grafikkarte und nicht deines Mainboards benutzen.

Man installiert die Grafiktreiber NIE bevor man die Grafikkarte installiert hat. Es macht auch keinen Sinn Software für etwas zu installieren, was man gar nicht hat.

Außerdem ist es besser die Grafiktreiber direkt bei dem jeweiligen Hersteller bei der Homepage runterzuladen. So hast du immer die neuesten. Die CDs sind nur als Ausweichoption da, falls du z.B. kein Internet momentan hast oder Ähnliches.

Wenn du ne NVIDIA Grafikkarte hast -> GeForce experience, wenn AMD musst du auf der Website gucken.

Was möchtest Du wissen?