Keinen Geruchssinn mehr?

3 Antworten

das man wenn man schnupfen hat kaum bis garnichts mehr riecht is normal ... warte erstmal den schnupfen ab und wenn sich danach nichts ändert geh zum arzt !!! Aber das mit dem Nasenspray is echt nicht gut da solltest du etwas gegen tun und dir helfen lassen

Hi,

als allererstes solltest du das Nasenspray entwöhnen. Das geht am besten, wenn man die Dosis nach und nach verringert. Hier ist ein ganz aufschlussreicher Thread zu diesem Thema https://www.pharmaboard.de/showthread.php?2121-Entw%C3%B6hnung-von-Nasenspray Ohne dein Zutun wirst du das leider nicht los - es gibt also kein Wundermittel. Wichtig ist die Entwöhnung aber, denn du bist damit in einem Teufelskreis. Du siehst dann auch, ob sich der Geruchssinn wieder aufrappelt und je nachdem solltest du dir einen Arzt suchen, der sich genau damit auskennt. Und damit auch nicht zu lange warten!

warte doch erstmal ab. vielleicht kommt der geruchssinn ja wieder.

wenn nicht, zum arzt und das mit dem operieren verstehe ich nicht. wenn's noetig ist, musst du doch nicht volljaehrig sein, oder?

Kann es von Nasenspray kommen sich Gerüche einzubilden, die nicht da sind?

Habe schnupfen und benutze deshalb seit ein paar Tagen Nasenspray.

Kann mir jemand sagen, wann das wieder weggeht?

...zur Frage

Geruchs und Geschmackssinn weg?

Hallo, ich habe eine Frage die mich sehr beschäftigt. Seit zwei Wochen bin ich sehr erkältet mit einem bösen Virus, starker Schnupfen mit verstopfter Nase und jetzt auch noch eine Mittelohrentzündung. Seit eineinhalb Wochen kann ich weder riechen noch schmecken, jegliche Sinneswahrnehmungen scheinen abgestorben zu sein. Der Schnupfen ist mittlerweile abgeklungen, kein Schleim oder Schwellung ist mehr vorhanden. Aber ich schmecke und rieche nichts und wenn ich meine nichts, meine ich nichts. Selbst beim Schneuzen kommt kein Geruch oder Geschmack zum Vorschein, wie es sonst beim Abklingen von Schnupfen ist. Der Geschmacksverlust kam übrigens bevor ich anfing ein Antibiotikum zu nehmen. Ich mache mir große Sorgen dass das so bleibt. Heute war ich beim HNO, er hat mir nochmals ein Antibiotikum verschrieben, ein kortisonhaltiges Nasenspray und ibuflam. Zum Abschwellen. Hat jemand Erfahrungen ? bin am verzweifeln

...zur Frage

Darf man bei einem 3 wochen altem Baby EMSER Nasenspray benutzen?

ich war beim Kinderartz wegen meinem Sohn seiner nase weil er schnupfen hat, und dann hat der Arzt mir das EMSER Nasenspray verschrieben, meine Freundin hat aber gerade gemeint das dass schädlich sein soll, und Babys das nicht benutzen dürfen.... Stimmt das? danke im voraus

...zur Frage

Ist es ungesund regelmäßig Nasenspray zu nehmen?

Hab aktuell eine Erkältung und nehme daher mehrmals am Tag (2-3x) Nasenspray. Ist das ungesund? Bzw gibt es Alternativen zu Nasenspray was besser ist?

...zur Frage

Wie kann ich schnell wieder was schmecken?Erkältet!

Hilfe! Ich bin morgen Abend eingeladen zu einem tollen Essen,aber ich bin seit gestern total erkältet und schmecke und rieche nichts!!!!! Was nun??? Was kann ich tun damit ich wenigstens schmecken kann morgen Abend?! Nasenspray hilft nicht,inhalieren auch nicht...bin genervt!

...zur Frage

Nasenspray- wie oft?

Hallo, wie oft kann ich am Tag ein nasenspray anwenden?
Ist nasenspray schädlich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?