Keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 wie Krankenkasse bezahlen?

6 Antworten

Du kannst dennoch ALG2 beantragen, auch wenn du "zu Hause wohnst" - dann gibts eben kein Geld für Unterkunft, die anderen Leistungen wie Krankenversicherung bekommst du aber trotzdem.

Also los, ALG2 beantragen!

Unter 25. Ja, da wird auch erst einmal vom Jobcenter geprüft, ob Familienversicherung möglich ist und ob Deine Eltern vielleicht verpflichtet und in der Lage sind, Dir Unterhalt zu gewähren.

Wenn du noch zu Hause wohnst, könnten deine Eltern mal prüfen, ob sie dich noch über ihre Versicherung (Familienversicherung), mitversichern können. Das kostet deine Eltern auch nichts extra.

Was möchtest Du wissen?