Keine Wort Wiederholungen benutzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gib in google "anderes Wort für..." ein dann kommt da so ne Seite da gibt es ganz viele Wörter mit der selben bedeutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche nach Synonyme für..... z.B. http://synonyme.woxikon.de/synonyme/sagen.php

Wobei ich diese Wiederholungen jetzt nicht sooo schlimm finde. Zu viel Abwechslung kann mitunter auch nervig sein.

Hol dir doch Anregungen aus anderen Büchern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PurpurSound
28.06.2016, 13:57

Und wie das nervt mit den ständigen wiederholungen: es wirkt einfach nur dilettantisch und unbeholfen!

0

Dann beschäftige dich mal mit entsprechenden synonymen im duden!

Und denk auch mall dran dass man nicht alles "sagt": er meinte, äusserte, flüsterte, grunzte, brachte gerade noch hervor, ... schmollte es von seinen lippen u.s.w. es gibt da 1000 varianten, lass deine vorstellungskraft walten, und schau mal auch wie andere schriftsteller das problem lösen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fragte: Wissen wollen, sich erkundigen danach

sagte, rufen: Zischte, schrie, etwas von sich geben, flüsterte, tuscheln, erwidern, sich lautstark bemerkbar machen

Wolltest du so was in der Art?

zur Not schau halt in einem Duden...da werden bestimmt auch viele Wörter drinstehen.

LG

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?