Keine Wirtschaftskenntnisse...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es auch etwas kosten darf, empfehle ich Wirtschaft für Dummies

http://www.amazon.de/Wirtschaft-Dummies-Sean-Masaki-Flynn/dp/352770213X

jeden Tag die Zeitung lesen, dann kannst du einsteigen und immer googlen, was du nciht verstehst

Katie7991 30.06.2013, 15:31

Gibt es noch einen anderen weg?

Bin Schüler und will nicht immer die Tageszeitung kaufen. Gegen ein Buch hätte ich aber nichts.

0
tapri 30.06.2013, 15:34
@Katie7991

da gibt es wirklich viel, aber Wirtschaft für Dummies liest sich wirklich ganz gut. Und dann natürlich Nachrichten jeden Tag verfolgen und 1 Wirtschaftsmagazin in der Woche, dann wirst du an alles wesentliche rangeführt.....

0

Was möchtest Du wissen?