Keine Übertaktung möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Würde zuallererst mal das Bios zurücksetzen, wenn du da an der Spannnungsversorgung manipuliert hast, dann ist es nur eine Frage der Zeit bis sich dein Prozessor verabschiedet.

Außerdem muss die Kühlung stimmen.

Wenn du wirklich deine fps verbessern willst, dann hol dir eine bessere Grafikkarte. Deine GTX 740 ist extrem schlecht und nur für Office zu gebrauchen.

Die günstigste empfehlenswerte Grafikkarte ist die RX460 für ca. 125€.

Dein Netzteil ist auch nicht der Brüller ;)

Kommentar von Tom1254
29.08.2016, 18:52

An der Spannungsversorgung habe ich nichts geändert. Der PC läuft nur auf den empfohlenen Einstellungen stabil. Die Grafikkarte werde ich schon auswechseln, aber für Minecraft reicht es halt, obwohl es sowieso eher CPU-lastend ist. Außerdem ist der PC nicht mal ein Jahr alt, also kaufe ich mir nur so früh wie möglich eine SSD. Auf den Fabrikeinstellungen läuft mein CPU auf 3.5GHz@1.260V. Die Temperatur von 34°C in UEFI ist aber merkwürdig, v. a. wenn man davon ausgeht, dass die gemessene Temperatur nicht ganz richtig ist (CPU erreicht in Idle Temperatur von 19°C??) Vielleicht war der PC aber auch zu lange an, er ist schon ca. einen Tag im Betrieb, dazwischen habe ich nur neugestartet. Vielleicht braucht der PC nur eine Pause..

Das Netzteil sollte kein Problem sein, da das System eigentlich höchstens um 300 Watt verbrauchen sollte. Soweit ich weiß unterstützt das MB höchstens 125W Prozessoren also müsste der CPU übertaktbar sein.

0

Was möchtest Du wissen?