keine stimme mehr... was tun bis morgen? (klassenfahrt)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mildes Wasser (mit wenig Kohlensäure, da diese die Stimmbänder zusätzlich reitzt). Sprechen meiden, Rauch meiden (falls du rauchst oder in deiner Umgebung geraucht wird), kein Kaffee oder Fruchtsäfte.

Nimm einen Esslöffel Honig zu dir. Kamillen- und Fencheltees und den Hals warm halten. Morgen früh versuche deine Stimme mit einem "Lippentriller" aufzuwärmen oder summe ganz leise und klopf dir dabei ganz leicht mit der Faust auf die Brust. Wenn du merkst du bist weiterhin heiser: Nicht flüstern! Flüstern ist im Grunde genommen Nicht-Reden und somit ein Paradoxon und schädigt die Stimme unnötig. Versuche leise und entspannt zu reden, wenn du weiterhin heiser sein solltest.

L0kikus 29.06.2013, 22:07

Wenn du Bonbons lutscht, dann meide "scharfe" Bonbons wie Minze, Eukalyptus oder ähnliches. Das reizt ebenso die Stimmbänder unnötig.

Und gute Besserung! :) Viel Spaß auf der Klassenfahrt.

0

Viel trinken, sehr wenig reden, Halsbonbons lutschen, Schal anziehen

Was möchtest Du wissen?