Keine Runde figur(Körper)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also damit wirst Du Dich bis zu einem gewissen Teil abfinden müssen. Waden sind einfach zu 70% Genetik. Ich will dem Vorredner etwas widersprechen: Auch schweres Training hilft beim Muskelaufbau der Wade. Es ist sogar zu empfehlen, in allen unterschiedlichen Wiederholungsanzahlen Übungen zu machen.

Schwarzenegger hatte da ja beispielsweise auch eine "Problemzone" und meinte, er hat die Waden dann einfach täglich fast ne Stunde trainieren müssen, damit sie mithalten konnten.. zufrieden war er damit auch nicht. Hört man immer wieder: Wer bei den Waden nicht die Genetik hat, für den wird es hart.

Von Deinem Wunschtraum "runde, voluminöse" Waden zu bekommen, würde ich mich einfach mal grundlegend verabschieden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Malou369 22.06.2016, 17:05

Do hart wie Arnold will ich nun wieder auch nicht trainieren. Ich will halt nur einwenig an Masse zunehmen.

0
TailorDurden 22.06.2016, 17:09
@Malou369

Das ist mir schon klar. Das sollte ja auch nur ein Beispiel sein, das man kennt :D haha So viel kannst Du ohne Steroide eh nicht trainieren :D

Ich wollte Dir damit nur sagen: Mach Dir keinen so großen Druck oder Vorwürfe, wenn Du Deine Ziele in dieser Hinsicht nicht erreichen willst.

0

Waden sind hart zu trainieren wenn du nicht gerade Wanderer oder Radsportler bist. Die brauchen einen langen Reiz um zu wachsen, also keine kurzen Harten Übungen sondern schön lange Quälen die sch**** dinger.

Was meinst du mit Rundungen? Was für Übungen machst du den zurzeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Malou369 22.06.2016, 17:01

Ich mache diese 2 Waden Workouts + 2min. Wadenheben (pro bein 2min.) durch. Fast jeden Tag manchmal auch n' Tag nicht.

0
Malou369 22.06.2016, 17:02

Und ich meine Kurven also ich will nicht, das meine Beine dünn aussehen, sondern eher muskulös aber es klappt nicht

0

Was möchtest Du wissen?