Keine Regel & Dauer Kopfschmerz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo priskaronacher,

es kann manchmal sein, dass sich das Blut im Unterleib verdickt und klumpig

wird, daher deine Unterleibschmerzen. Deine Kopfschmerzen werden dadurch auch ausgelöst, jedenfalls zum Teil.

Solltest Du öffter da mit Probleme haben oder bekommen, solltest Du doch

mit Deinem Arzt reden, denn so etwas brauchst Du in der heutigen Zeit

nicht erleiden, da kann man etwas gegen machen.

Wünsche Dir eine bessere Zeit, wenn Du vor der Periode stehst. LG.KH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo priskaronacher,

in einer solchen Situation, also wenn die Regelschmerzen ungewöhnlich sind (z. B. Auftreten außerhalb der Regelblutung, Schmerzen ungewöhnlich stark oder langanhaltend), sollte ein Frauenarzt konsultiert werden, um die Ursache abzuklären.

Um dem Frauenarzt die Diagnose zu erleichtern, ist es hilfreich einen Zykluskalender zu führen. Unter https://www.dolormin.de/schmerzratgeber/regelschmerzen/dolormin-zykluskalender.html steht ein Zykluskalender zum Download bereit.

Auch die beschriebenen Kopfschmerzen sollte ein Facharzt abklären. 

Auf unserer Seite Dolormin.de findest Du im Reiter "Schmerzratgeber" sowohl allgemeine Informationen zum Thema Kopfschmerzen, als auch zu Regelschmerzen.

Viele Grüße,

Dein Dolormin® Team

www.dolormin.de/pflichtangaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nimmst du dir keine Kopfschmerz Tabletten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
priskaronacher 29.10.2015, 16:38

Weil Kopfschmerztabletten bei mir nicht helfen. Haben sie noch nie

0
Galini15 29.10.2015, 16:43

Sonns geh zum Arzt und sag, das du die Schmerzen nicht mehr ertragen kannst

0

Was möchtest Du wissen?