keine quali! was tun? 10. klasse realschule.?

2 Antworten

Wie wäre es, wenn du dich noch bei weiteren Schulen bewirbst?

Kannst du nicht das Fachabi auch auf der Gesamtschule machen und von da aus weiter Abi machen?

Zumal man auch überlegen muss, ob Abi wirklich sinnvoll ist. Was möchtest du denn beruflich machen?

kann ich mich noch auf anderen schulen anmelden? ich habe nachgeguckt, und die anmeldefristen sind abgelaufen.

0
@clou6t

außerdem wollte ich später etwas mit flugzeugen machen..

0
@clou6t

Das ist natürlich doof, aber ist mir auch mal passiert, dass ich mich nochmal ganz kurz umentschieden hab. Ich hab damals ein FSJ gemacht, um das Jahr zu überbrücken. Schaffst du es denn nicht noch irgendwie, doch die Quali zu bekommen, mit zusätzlichen Aufgaben?

0
@jacko1236875436

ich weiss leider GAR nicht wie ich stehe, wegen der corona krise

0
@jacko1236875436

habe ich schon, es ist verboten noten per email zu verschicken, aber danke!

0
@clou6t

Krass, man kann sich als Lehrer auch anstellen. Aber vermutlich halten die sich auch nur an die Regeln. Wäre denn als Alternative ein FSJ für sich sinnvoll?

0

In NRW hättest Du mit einem Abschluss aber ohne Q-Vermerk noch das Recht, die 10. Klasse auf Antrag zu wiederholen.

Du kannst Dich natürlich auch auf anderen Schulen für die Fachhochschulreifer anmelden.

Ein alternativer Weg zum Abitur wäre zuerst der Verkäufer im Einzelhandel innerhalb von 2 Jahren und danach das Abi auf einem Erwachsenenkolleg. Dann kannst Du wenigstens auf dem Kolleg voll die Kohle abkassieren! LOL

danke für die antwort! die anmeldefristen sind aber abgelaufen, kann ich das immernoch machen ?

0
@clou6t

Q-Vermerk wiederholen kannst Du z.B. auch an einer VHS, grundsätzlich auch parallel zu einer Schule für FHR.

Meist bleiben aber bei den FOS noch Plätze frei, wegen Doppelanmeldungen, in die man nachrücken kann. Bei Corona könnte das allerdings jetzt alles ganz anders aussehen.

1

Was möchtest Du wissen?