Keine Privatsphäre was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vermutlich haben Deine Eltern schlicht und ergreifend nicht genug Geld um eine größere Wohnung anzumieten .... ihr habe drei Zimmer mit 6 Personen - das ist schon ziemlich beengt, aber die Frage ist was kostet die Wohnung und was würde eine größere Wohnung mit mehr Zimmern kosten ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern werden sich sicher "bedanken" wenn Du zum Jugendamt gehst, nur ander, als Du Dir das vorstellst.

Warum eure Situation ist, wie sie ist, ist vermutlich komplizierter und von 15jährigen sicher nicht lösbar.

Gleichwohl ist Dir der Weg zum Jugendamt nicht verwehrt, nur helfen oder lösen kann das Jugendamt auch nur nicht.

Aber bitte, offensichtlich bist Du in der Lage das I-Net zu bedienen.
Nimm Deine Mutter bei Seite und schaut nach einem Wohngeldrechner
http://biallo.sueddeutsche.de/tz/sueddeutsche2/Soziales/Wohngeldrechner.php

Entspannt etwas die Familienkasse.

Auch nicht zu verachten einen WBS bei der Gemeinde beantragen.
Dafür gibts preiswerte (sozialgebundene) Wohnungen, bei den kommunalen Wohnungsbausgesellschaften.

Es ist nicht zielführend den Konflikt mit Deinem Vater zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit musst du nicht gehen. Kommunikation ist sehr wichtig in einer Familie. Rede am besten zusammen mit deinem Vater, deiner Mutter und deinem Geschwister darüber
Aber wichtig ist es nicht immer zu sagen : Ich will, Ich will..
Du kannst z.B sagen: Ich fühle mich zurzeit nicht wohl in meinem Ruhort. Ich kann mich nicht für die Schule vorbereiten, was zur Folge hat, dass ich schlechte Noten schreibe usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Jugendamt und du wirst verarscht das Jugendamt steckt dich ins nächste heim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FuzeIt
07.07.2017, 04:39

Was für ein Nonsens.

1

Was möchtest Du wissen?