Ich habe keine Pille mehr. Was soll ich tun?

7 Antworten

Wenn du jetzt keine Pillen mehr hast, würde dann jetzt nicht eh die Pause anstehen (ich wüsste ejdenfalls nciht, wie das sonst zustande kommen soll, dass du jetzt keine mehr hast)? Dann reicht es doch, wenn du dir die neu verschreiben lässt, bevor die Pause zu Ende ist.

Hallo Fettesweibxd

Die Pause darf auf keine Fall länger als 7 Tage dauern sonst verlierst du den Schutz auch rückwirkend für 7 Tage. Der Schutz beginnt dann erst wieder nachdem du die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast. Du solltest jetzt also alles daran setzten dass die Pause nicht länger als 7 Tage dauert.

Gruß HobbyTfz

Wenn Du schon in der 3. Woche bist, könntest Du in die Pause gehen, verfrüht halt.

Die Pille, das erste mal einnehmen (zu spät?)

Ich möchte gerne zum ersten mal die Pille nehmen aber habe am Montag einen Termin beim Frauenarzt und meine Periode heute (am Samstag) bekommen. Ist es schlimm wenn ich die Pille am Montag einnehmen würde ?

...zur Frage

Pille beim anderen Arzt besorgen

Da mein Frauenarzt etwas weiter weg liegt, dachte ich mir vllt. nen Frauenarzt bei mir in der Nähe zu besuchen. Auch den Überweisungsschein für nen Frauenarzt habe ich mir besorgt. Jetzt wollte ich mir die Pille einfach beim anderen Frauenarzt (der viel näher ist) von mir verschreiben lassen. Ist das möglich ohne Untersuchung etc. Weil in der Krankenkarte steht ja, welche Pille ich nehme ... Wäre nett, wenn ihr mir helfen könnt.

...zur Frage

Pille,Frauenarzt unter 14?

Liebe Community, Ich in noch unter 14,ich würde jedoch gerne zum Frauenarzt und mir dort die Pille verschreiben lassen. Sprüche wie geh,mit Barbies spielen oder etc. sind an dieser Stelle vollkommen unangemessen! Meine Frage wäre ob ich unter 14,ohne Begleitung meiner Eltern zum Frauenarzt gehen könnte,und mir dort die Pille verschreiben lassen könnte?Müssen meine Eltern das unbedingt erfahren,das ich die Pille nehmen möchte?

...zur Frage

Der Frauenarzt Stuhl

Hallo :) ich habe mir seid 2 Monaten die Pille verschreiben lassen (d.h. Ich bin beim 2 blister) und ich musste beim ersten Besuch nicht auf den Stuhl. Generell habe ich keine Angst davor aber ich wollte nur drauf "vorbereitet" sein, wenn man das so nennen kann. Also: wie läuft es ab ? Wann muss ich das erste Mal untersucht werden ? ( meine Mama meinte, dass ich bestimmt auf den Stuhl muss wenn ich mir die Pille wieder verschreiben lasse und geschlechtsverkehr hatte) was wird gemacht und wie lange untersucht er mich ? Danke im Voraus :)!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?