Keine Periode wegen einmonatiger einahme von abführmittel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ich das mit dem Abführmittel-Missbrauch lese - und ja, das ist Missbrauch! - dann frage ich mich, weshalb du das machst. Bist du auf einer Art Extrem-Abnehmtrip? Dann könnte das alleine dazu führen, dass die Regel ausbleibt.

Ein negativer Schwangerschaftstest spricht gegen eine Schwangerschaft, aber das ist im Moment nicht dein Problem. Du musst die Abführmittel absetzen. Bitte geh mal zu deinem Hausarzt und besprich das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
deinWeg 30.03.2014, 08:54

Ja ich wollte abnehmen,habe jedoch eingesehen dass dies nicht der richtige weg ist.

0

Was möchtest Du wissen?