keine periode seit 10 monaten

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich mir deine Fragen so durchlese, hast du offensichtlich nicht nur "ein bisschen" abgenommen, sondern ein massives Gewichtsproblem, ausgelöst durch Essstörungen. Da ist es kein Wunder, wenn deine Periode ausbleibt. Und ja, wenn du wieder genügend zunimmst, wird auch irgendwann deine Periode wiederkommen.

Das denke ich allerdings auch und dein Magerproblem muss bei zehn Monaten ohne die grundlegensten biologischen Funktionen schon extrem sein... Ich wünsche dir, das du zunimmst... Hol dir Hilfe beim Hausarzt (musst schon ganz ehrlich sein) und vielleicht kannst du eine psychosomatische Kur machen.

0

Mit dem zunehmen und abnehmen hat das nichts zu tun.Ich habe früher mit 16 Jahren meine Periode 1 Jahr lang nicht gehabt,das Spielt sich noch bei dir ein.Wenn du Angst hast geh zum FA.

Solltest du noch im normalen Alter für eien Menstruationsblutung sein, dann können Essstörungen zum Aussetzen der Menstruation führen.

Menstruation nach Magersucht?

Hey, also vor ca. 10-11 Monaten (als ich auch zuletzt meine Periode hatte) hab ich leider angefangen sehr sehr stark abzunehmen. Jedenfalls hab ich ca 25 kg abgenommen, aber auch wieder 24-25 zugenommen und bin jetzt seit ca 2 Monaten wieder im Normalgewicht. Auch wenn das jetzt komisch klingt aber bitte keine Vorwürfe..Davon mach ich mir selbst deutlich genug. Ich hab nur so Angst dass ich jetzt unfruchtbar bin.. Was ist eure Meinung? LG

...zur Frage

Bleibt meine Periode wegen wenig essen aus?!

Hey Leute, ich bin im Moment ziemlich besorgt... ich habe seit circa 2 Monaten (ich weiß es nicht genau, kann auch etwas länger sein) meine Periode nicht mehr! Liegt das vielleicht daran, dass ich nicht mehr soviel esse..? Seit 4 Monaten habe ich eig einen festen Essplan, morgens→ obst mit Joghurt, mittags→ mittagessen was Mama halt kocht und abends→einen Apfel. Kommt deswegen meine Periode nicht? Ich habe total Angst, dass ich jetzt für immer "unfruchtbar" bin! :( Glaubt ihr, sie kommt wieder, wenn ich anders und mehr esse? Oder bleibt sie für immer weg?! Tut mir leid für die vielen Fragen, aber ich habe grade echt irgendwie Angst. Bitte keine Scherzkommentare..

...zur Frage

Periode verschieben? Arzttermin erst nächste Woche?

Hallo ihr lieben. Ich hatte jetzt 130 Tage lang meine Periode nicht aus unbekannten Gründen aber meine Hausärztin wusste Bescheid. Jetzt hab ich sie endlich wiederbekommen auf ganz natürliche Weise. Ich hab jetzt aber ein kleines Problem. Mein Freund aus Kanada kommt nach Deutschland aber nur für ein Wochenende. Wir haben uns jetzt seit 10 Monaten nicht mehr gesehen aber genau an dem Wochenende bekomme ich wie es aussieht meine Periode. Ich hab am Montag also in einer Woche ein Termin beim Frauenarzt aber ich weiß nicht ob das noch reicht um irgendetwas zu machen! Ich nehme nicht die Pille also kann nicht einfach die Pille nehmen um meine Periode zu verschieben weil ich sie mir erstmal verschreiben lassen muss. Aber wäre das nicht eh schon viel zu spät? Muss man die Pille nicht am 1. Tag der Periode nehmen? Mein Freund kommt am 29. April also genau in einem Monat. Ich weiß nicht was ich tun soll ich bin am verzweifeln weil ich mich so auf ihn gefreut habe. 10 Monate hab ich gewartet. Habt ihr eine Idee?

...zur Frage

Periode bleibt aus- unfruchtbar?

Ich habe ein Problem. Ich hatte meine Periode seit c.a 3 Monaten nicht mehr. Aber ich bin mir zu hundert Prozent sicher, dass ich nicht schwanger bin! Bin ich, da meine Periode aussetzt, trotzdem noch fruchtbar oder nicht, also könnte ich schwanger werden wenn ich jetzt Sex hätte?

...zur Frage

Nach 4 Jahren Periode immer noch unregelmäßig?

Ich habe seit ich 10 bin meine Periode. Allerdings nur in Abständen von 2-3 Monaten. Ich bin jetzt 14 und die Abstände sind auch nie gleich Und meine Periode ist sehr stark. Ich wollte bevor ich zum Frauenarzt gehe einmal fragen was so auf mich zukommen könnte. Ich mache mir echt Sorgen aber bis zum Termin beim Frauenarzt dauert es noch.

...zur Frage

keine Periode durch bulimie?

Hilfe! Ich bekomme meine Periode einfach nicht mehr (seit 7 Monaten). Liegt das an der bulimie und essstörung die ich vor 8 Monaten (jetzt nicht mehr)hatte? Ich habe zu dieser Zeit ziemlich abgenommen, obwohl ich schon fast zu dünn war. Seit ein paar Monaten esse ich wieder regelmäßig und hab auch schon zugenommen, trotzdem bleibt meine Periode aus. Davor hatte ich meine Periode erst ein halbes Jahr, und auch sehr unregelmäßig. Woran kann das liegen? Ich war auch noch nie beim FA und möchte da auch nicht hin!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?