Keine Periode inder Pillenpause?

6 Antworten

Hallo,

Du hast keine Periode, da dein Eisprung durvh di Pille unterdrückt wird. Du hadt nur eine Hormonentzugsblutung.

Dein körper muss sich erst auf die Pille einszellen, also kann es normal sein, dass sie jetzt nicht kommt.

Wenn du sie am ersten tag der periode nimmst (wozu du 24 h zeit hast) bist du sofort geschützt.

Man kann nach 14 korrekten pillen in die pause gehen. Bei Angiletta, Bellissima, Belara, Beatrice, Bilmon, Bonita, Chariva, Chloee, Enriqa, Eufem, Helen, Ladonna, Lilia, Lisette, Madinance, Madinette 30, Minette, Mona Hexal, Pink Luna, Solera, Verana simd es 21 Tage.

LG pvris15

Hallo selinas123

Wenn    man  die  allererste  Pille  am  ersten  Tag der  Periode  nimmt  (man  hat  dazu  24  Stunden  Zeit)  dann  schützt  sie  sofort,  nimmt  man  sie  zu  einem  anderen  Zeitpunkt  dann  muss  man  sie  mindestens  7  Tage  regelmäßig  nehmen   damit der  Schutz   eintritt.  Bei  der  Pille  Qlaira  beginnt der Schutz, auch wenn man sie am ersten Tag der Periode nimmt, immer erst nach  9  Tagen.

Wenn  man  die  Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht  erbricht,  keinen Durchfall  hat   und  keine  Medikamente  nimmt  die  die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die  Pille  vor  der  Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat (gilt nicht für die Belara),  die  Pause  nicht  länger  als  7 Tage  dauert  und  man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit  der   Pille weitermacht (gilt für die meisten Pillen),  dann  ist  man  auch  in  der Pause  und  sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen sich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft,  dann  kannst du nicht schwanger werden. Die  Pille  ist  eines  der  sichersten   Verhütungsmittel  und  wenn  ihr beide  gesund  seid  könnt  ihr  auf  das Kondom   verzichten  und  er  kann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei  Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man  richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es  innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall  zählt  in  diesem  Fall nur wässriger  Durchfall.  

Die  Blutung  (nicht  Periode, bei Pilleneinnahm hat man eine Abbruchblutung, die sagt aber auch nichts darüber aus ob man schwanger ist oder nicht)  kann  schon  einmal schwächer sein,  verspätet  kommen  oder  überhaupt  ausbleiben, sie sagt auch nichts darüber aus ob du schwanger bist oder nicht.  Wichtig  ist  nur  dass die  Pillenpause  nie  länger  als  7   Tage  dauert.   Am  achten  Tag  beginnst  du  wieder  mit  der  ersten  Pille  des  neuen  Blisters,   unabhängig  davon  ob  du  eine  Blutung  hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Du hast in der Pillenpause keine Periode, nur eine Entzugblutung. Diese kann in Stärke und Länge stark variieren oder komplett ausbleiben. Nach sieben Tagen nimmst du die Pille erneut und bist dauerhaft geschützt, auch in der Pause, dein Zyklus setzt ja komplett aus.

Normalerweise dauert es auch länger bis sie dann kommen und nicht direkt nach 1 oder 2 Tagen immer mit der Ruhe.

Wenn Du die Pille nimmst dann bist Du auch in der Pillenpause geschützt. Quasi 24/7/365

Du hälst genau 7 Tage Pause ein, dann bist Du immer geschützt.

Und bitte - lies DRINGEND den Beipackzettel.  Da stehen solche Infos drin.

Was möchtest Du wissen?