Keine Periode durch Stress !?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast Du denn schon mal in den 2 Jahren den Beipackzettel gelesen?

Da steht klar und deutlich drin, dass Du keine normale Periode mehr hast, sondern eine Abbruchblutung. Diese kann anders aussehen, weniger oder mehr stark ein und sogar ganz ausfallen. Und sie sagt nichts über eine Schwangerschaft aus.

Nimm einfach nach den 7 Tagen Pause die Pille weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Abbruchblutung unter der Pille mal nicht oder nur in geringer Menge kommt, muss das nicht gleich ein Weltuntergang sein. Viele Pillen snd dafür bekannt. 

Du solltest bis zur nächsten Pillenpause abwarten, ich bin sicher, die Blutung kommt dann wieder:)

Passiert dir das öfters oder lässt die Blutung wieder auf sich warten, kannst du ja deinem Frauenarzt einen Besuch abstatten um die Gründe abzuklären, denn ein ausbleiben der Blutung kann viele weitere Gründe haben, wie etwa Stress, starker Gewichtsverlust oder gar schlimmer Eisenmangel etc. Über eine Mögliche Schwangerschaft muss das Ausbleiben aber keine Aussage sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Periode muss nicht immer kommen. Ich nehme die Zoely und habe regelmäßig keine Periode. Die Ärztin sagte mir als sie mir die Pille verschrieb auch mehrfach, dass es sein kann das die Periode ausbleibt, weil dies eine häufige Nebenwirkung ist. Wenn du die Pille regelmäßig genommen hast,  keine anderen Medikamente, kein Erbrechen, kein Durchfall hattest und nichts mit Johanniskraut zu dir genommen hast, dann besteht da keine Gefahr. Du kannst dir ja auch noch mal die Nebenwirkungen deiner Pille durchlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast keine Periode, sondern Zwischenblutungen oder eine künstlich erzeugte und damit nichtssagende Entzugsblutung, die weder pünktlich noch überhaupt kommen muss. Das solltest du nach jahrelanger Einnahme eigentlich wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?