Keine Pause als Auszubildende - Überstunde?

12 Antworten

Also ich hab sowas auch als Arbeitszeit gewertet. Je nach Beruf kann man ja nicht einfach alles stehn und liegen lassen, nur weil man Pause machen sollte. Übergenau sollte man aber bei sowas auch nicht sein.

Nein, das geht nicht. Die Stunde wird dir auf jeden Fall berechnet. Du arbeitest aber wahrscheinlich 8 Stunden PLUS 1 Stunde Pause.

Du musst mindestens 30 Minuten Mittagspause machen nach einer Arbeitszeit von maximal 6 Stunden.

Wenn der Auszubildende unter 18 Jahren ist,gilt aber eine andere Pausenregelung.

0

Was möchtest Du wissen?