Keine Operation bei Menstruation?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst selbstverständlich während deiner Menstruation operiert werden.

Solange es sich nicht um eine Operation an der Gebärmutter etc. handelt, geht es vermulicht nur darum, dass es für uns Frauen einfach etwas unangenehm ist, nicht die übliche Hygiene walten lassen zu können - weil wir durch eine Operation gehandicapt sind - oder einfach nur müde und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt so nicht ganz...

Es kommt darauf an, wo du operiert wirst und wie lange die OP dauert.

Zur Sicherheit kann und sollte man das immer vorher mit dem Narkosearzt   besprechen.

Es ist auch ein Unterschied ob es sich  z.B. um eine Weisheitszahn OP oder um eine Unterleibsoperation handelt.

In der Naturheilkunde wird (manchmal) gesagt dass man geplante Operationen in der 1. Zyklushälfte machen soll--- aber das ist ein anderes Thema. Lg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woran wurde sie denn operiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarkoezy07
19.12.2015, 13:55

Steißbein

0

Das kommt doch immer darauf an wo Du operiert werden musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?