Keine "normale" Zwischenblutung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Häufige Zwischenblutungen deuten darauf hin, dass die Pille zu niedrig dosiert ist. Das scheint bei dir der Fall zu sein. Auch wenn die Zwischenblutung mal lange dauert ist das kein Grund zur Sorge. Du kannst nach mindestens 14 korrekt genommen Pillen eine sichere Pause machen. Also kannst du selbst entscheiden ob du die Pause vorziehen möchtest oder nicht. In der Pillenpause bekommst du übrigens auch keine Periode, sondern lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hopelovely
30.01.2016, 14:38

Ja, ich weiß, dass die Blutung in der Pillenpause eine künstliche Blutung ist. Okay, also ich hatte das jetzt nur zweimal. Halt im Sommer letzten Jahres und jetzt wieder. Ich werd das mal mit meiner FA besprechen. Danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?