Keine Motivation beruflich?

3 Antworten

Mein Tipp: Erwarte von der Arbeit nicht allzu viel Spaß. Wenn's Spaß macht, um so besser. Aber dafür gibt es keine Garantie.

Versuche einfach, einen Job zu finden, bei dem Du nicht über- und nicht unterfordert bist. Alles andere wird sich einstellen, Durchängerphasen hat jeder mal.

Vielleicht hast du eine zu hohe Erwartungshaltung an dich und an dein Umfeld? So wie du die Situation beschreibst möchtest du von der Uni weg innerhalb eines Jahres am besten auf den Chefsessel bist aber gleichzeitig den Aufgaben nicht gewachsen. Vielleicht solltest du dich ein bisschen runterfahren und Erfahrungen sammeln bevor du an der Karriere bastelst. Ich glaube nicht das es an den Arbeitgebern liegt sondern einfach an deinen vorausschießenden Vorstellungen.

Es gibt nicht nur Burnout es gibt auch Boreout. Stress durch Unterforderung und Langeweile.

Genau, ich komme aus dem Boreout aber nicht mehr wirklich raus. Habe wieder was zu tun, möchte aber nicht wie früher die Herausforderung annehmen, sondern dem Stress ausweichen

0
@DoubleClutch

Falls es dir möglich ist, plan doch ein Jahr Ausland ein und mach irgendwo Work & Travel und Arbeite nur für Kost + Logis

0

Was möchtest Du wissen?