Keine Mens wegen mirtazapin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Menstruationsbeschwerden können in einzelnen Fällen tatsächlich nicht ausgeschlossen werden. Dazu findet man auch reichlich Text im Netz. Du solltest mit dem Arzt oder Ärztin sprechen von wo das Rezept ist.

Vielleicht gibt es ein anderes Medikament was die ebenso oder ähnlich hilft, dabei aber keine Beschwerden verursacht.

Was möchtest Du wissen?