Keine Lust mitzugehen

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tja, weißt du. Deine Eltern machen bestimmt auch viel für dich, wo sie eigentlich keine Lust drauf haben. Da muß man halt manchmal durch.

Werd ich machen. Ich werd morgen diese Antwort als hilfreichste auszeichnen.😝😛😜😄😄😄😄😄😄😄

0

Hast du denn Alternativen, was du lieber machen möchtest? Wohl nicht, denn du schreibst ja, dass dir die Ferien endlos lang vorkommen. Versuch, diese Haltung, dass alles außer sich vor dem Computer zu langweilen, wirklich langweilig ist, zu überwinden. Freu dich über jede Abwechslung von den endlosen Ferien. Es ist auch eine Frage des Gelangweilt-sein-Wollens.

Ich meine das meine Eltern nie damit aufhören,mich zu zwingen.😛😄😜😝

0
@Clemens7

Welchen Zwang üben sie aus? Fesseln, knebeln und im Kofferraum abtransportieren? Wohl nicht. sie sagen: "Komm mit, damit du mal unter Leute kommst." Das ist nett gemeint und sicher kein Zwang. Zum erwachsenwerden - und ich glaube du bist auf dem Weg dahin - gehört ja auch, seine Interessen zu erkennen, zu vertreten und durchzusetzen. Das kannst du am besten, wenn du alternativbe Vorschläge machst.

2

Es kommt immer darauf an was es ist. Ist es ein Verwandtenbesuch? Sollst du mit in ein für dich langweiliges Museum? Geht es um einen eigentlich schönen Familienausflug?

Auf alle Fälle solltest du mal mit deinen Eltern reden, warum das für dich langweilig ist, warum du lieber zu Hause bleiben willst. Es geht ja wohl um mehrer Male. Ihr müsst Kompromisse finden. Und es kommt auf dein Alter an.

Kumpel hat Probleme mit Eltern, kann er was tun?

Hey,

mein bester Freund hat seit einigen Jahren ein großes Problem: Seine Eltern haben sich in Holland einen Wohnwagen gekauft auf einem riesigen Campingplatz. Nun verbringen sie wann immer es geht ihre Zeit dort. Das ist ja nicht das Problem. Nur es ist so, dass sie ihren Sohn zwingen, mit dort hinzukommen. Und das jedes Wochenende und jede Ferien. Mein Kumpel kennt dort niemanden, weit und breit ist nichts außer ein kleiner Supermarkt und ein Schwimmbad. Er sagt mir dass er viel lieber seine Ferien auch mal in Deutschland verbringen würde. Er hat hier keinen einzigen freien Tag, wo er mal was mit seinen Freunden machen kann. Sie kommen allerhöchstens mal nach Deutschland zwischendurch wenn ein Arzttermin oder so ansteht. Dann geht es aber sofort wieder zurück. Das Problem an der Sache ist aber der Vater, nicht die Mutter. Die Mutter denkt sie hätte keine Rechte und der Vater darf über alles bestimmen. Und unter keinen Umständen würde dieser seinen Sohn auch nur einen freien Tag hier in Deutschland bei Freunden gönnen. Es gäbe die Möglichkeit, dass er bei seiner Oma bleiben kann, die hier in der Nähe wohnt. Sie würde ihren Enkel auch sofort aufnehmen. Aber das kommt auch nicht in Frage. Er hat mit seinem Vater schon so viel Diskussionen geführt die aber zu nichts führen. Dem Vater ist schlichtweg auf gut Deutsch Scheißegal was andere wollen. Demzufolge muss er eben alle seine freien Tage irgendwo in der Pampa verbringen, kennt dort niemanden und langweilt sich den ganzen Tag zu Tode und dem Vater ist das egal. Und die Mutter wie gesagt denkt sie hätte keine Rechte und sagt nichts dazu, auch wenn sie es wohl gerne würde.

Da meine Frage: Kann mein Kumpel da irgendwas dagegen machen? Er ist noch nicht 18 (sondern 16), aber dennoch muss er sich das doch nicht gefallen lassen oder? Oder sind die Eltern im Recht was das betrifft? Kennt sich jemand aus und kann mir (uns) da Auskunft geben?

LG Marvin

...zur Frage

Muss ich in die Kirche gehen, wenn ich nicht will?

Hallo. Mein Vater will, dass ich (13 Jahre) mit ihm um 19Uhr in die Kirche gehe, aber ich will nicht. Ich bin Christ und wurde auch getauft und hatte Kommunion, aber ich finde es so unnötig, in die Kirche zu gehen. Meine Frage ist: Kann mein Vater mich zwingen mitzugehen?

Am besten wär's, wenn mir wer dazu einen Link zu einem Gesetz gibt und das kommentiert.

Und wo wir schon beim Thema sind: Können meine Eltern mich zwingen, irgendwo hinzugehen (außer Schule und so)?

...zur Frage

Eltern zwingen uns zu yatili cami zu gehen (übernachten Moschee ) was dagegen tuhen

Wie kann man das verhindern das wir nicht hin müssen wir gehen jede ferien und diese Ferien nicht aber meine Eltern zwingen mich. wie verweigere ich mich?

...zur Frage

eltern zwingen iwo hinzugehen!

Hey ,also meine Eltern zwingen mich ( meist sonntags) irgendwo mit hinzugehn ( stadt oder so..) . Dürfen sie das überhaupt ??? Wenn nicht wo kann ich das sehen?? Danke schon mal(:

...zur Frage

Gibt es Ferienjobs für "Home-office"?

Hallo erstmal, ich bin schon 19 Jahre und habe lust mir in den Ferien ein bisschen Geld dazu zu verdienen nur leider kann ich das Haus nicht verlassen oder anderweitig Arbeiten wegen einer Verletzung am Bein die auskurieren muss. Habt ihr Vorschläge oder kennt ihr Arbeitgeber die so etwas anbieten? Mir würden da spontan Call-Center einfallen nur finde ich dort leider keine Ferienjobs sondern nur Vollzeitjobs :/.

...zur Frage

Dürfen mich meine Eltern zwingen zu, für mich völlig unbedeutenden, Veranstaltungen mitzugehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?