keine Lust mehr auf Sex... Wie kommt die Lust wieder?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke am besten ist weiterhin die Kommunikation. Es scheint, als sei die eigentliche Ursache noch nicht gefunden worden zu sein, woher plötzlich diese Lustlosigkeit kommt!

Sprecht mal offen über eure Phantasien und Vorstellungen. Vielleicht einfach mal was neues ausprobieren, um wieder Reize zu schaffen!

Am wichtigsten scheint mir jedoch wirklich die Ursachenforschung für die Lustlosigkeit nach dem Urlaub zu sein!

wenn ich das richtig verstanden habe,,hat dein freund meist keine lust,ist eher ungewöhnlich,was hat sich bei euch verändert,hast du zugenommen,hat er ander wünsche etc..oder ist eine andere im spiel,würde eher das letzte in betracht ziehen.

Im Gegenteil mein Freund hat immer Lust, aber komischer weise wenn ich mal Lust habe, dann will er net. Anscheinend komme ich immer unpassend. Was auch immer er damit meint... Denn ich denke nicht das man auf sowas verzichten kann. Ich Wiege immer noch so viel wie früher. Er im Gegenteil nicht seit dem Urlaub hat er vielleicht ein paar kilos rund um den Bauch und Po zugenommen das mir nichts aus macht aber im gerne helfe sich anders zu ernähren.. Das zunehmen ist zum Beispiel nach dem Urlaub gewesen. Ich war zum beispiel von August bis September nur auf Mini Job eingestellt worden.. Doch seit Anfang März hab ich n vollzeitstelle. Haette ja sein können das es daran liegen würde aber die Zeiten sind ja auch schon vorbei... Wünsche, wir gehen sehr offen damit um (also nicht offen so gemeint das wir einweichend Beziehung haben) aber wie probieren viel aus. Ob im freien, Dessous , oder andere Stellungen... Ich Denke nicht das da eine andere im Spiel ist, außerdem hätte er auch für sowas keine zeit weil er ein workaholic ist...

0

a) wenn du die dich in der Beziehung heruntermachen läßt, dann ist das dein Fehler. daran solltest du arbeiten.

b) www.dasdass.de

c) anscheinend redet ihr nicht wirklich miteinander. Bzw. du merkst etwas an, er hat eine ablehnende Antwort, und anstatt dass ihr das ausdiskutiert, läßt du es dann sein. Und dadurch kommt ihr nie weiter. Was euer beider Fehler ist (seiner, weil er nicht reden will bzw sich ändern, und dein Fehler, weil du sofort einknickst).

d) Sex ist eine Sache der Entwicklung und Erfahrung. Der gleiche Sex mit der gleichen Person wird irgendwann langweilig. Dann gibt es im Grunde drei Möglichkeite: entweder keinen bzw. weniger Sex, denn der ist ja nicht mehr so toll. Oder Sex mit anderen Personen, weil die anders im Bett sind. Oder man erforscht seine Sexualität und die des Partners weiter. Dafür muss man dann aber auch das entsprechende Vertrauen vorhanden sein (was anscheinend in den meisten Partnerschaften fehlt), und man muss offen für Neues sein. Und natürlich Interesse haben.

A) Da bin ich ja auch dabei es zu ändern. B) ich bin nicht im deutsch Unterricht :-p C) entweder keinen oder weniger, wollen wir beide nicht und wenn wir haben dann ist es toll. Mit anderen Personen kommt gar nicht in frage.

0

hi lustlos, machst du deinen namen zum program, dann kann das ja nicht werden.. sicher verhütest du, dann wäre eine etwas weniger scharfe pille und sowiso pillernpause und wechsel angezeigt, geh mal zur frauenarzt/In, die kann dir auch noch mehr über die natur der lust(biologie) erzählen dann kommt auch die lust wieder.

Also Pille nehme ich ja seit ca. 2 Jahren. Ob das wirklich an der Pille kommen mag??? Was meinst du mit Wechsel : Pille, Partner oder Stellungwechsel ?

0

Nimmst du regelmäßig medikamente ein oder die Pille?

es gibt Medikamente die Zügeln die Libido!

wenn es spontan nicht klappt dann macht euch was aus, ja klingt blöd aber besser als gar nich mehr. Ein Tag wo ihr zusammen schön was esst bei Kerzenschein dann schlüpfst du in was heißes und dann kommt die lust von ganz allein wenn du seine Augen funkeln siehst.

Manche menschen sind eben nich die Typen für spontansex, na und hauptsache man ist glücklich in der Beziehung

Pille nehme ich Regelmäßig. Was gibt es da für Medikamente? Spontan klappt es immer von seiner Seite aus. Wenn ich spontan bin dann reagiert er nicht darauf. Manchmal oder was heißt manchmal es kommt mir halt vor das meine Bedürfnisse im Scheiß egal sind.. Er sagte ja auch das er gar net bemerkt das wenn wir Sex haben das ich keine Lust habe und sagte dann noch darauf das es hält typisch Mann ist. Männer funktionieren anders und somit denken die halt nur mit dem Schwanz. Doch wenn ich dann auf andere Sachen spreche wo auch typisch Mann ist dann heißt es nur, da ist es nicht so..

0

so wie dein partner sich verhält könnte es gut sein das er noch etwas am laufen hat -- da musst du dann auch entsprechend reagieren und eine affäre deinerseits ins spiel bringen -- ist seine liebe zu dir gross, wird sich dann auch seine zuwendung zu dir wieder wesentlich erhöhen und du kannst deinen frust abbauen

Wie kommst du denn darauf? Nur wegen mangelndem Sex auf eine Affäre seinerseits zu schließen, ist ziemlich weit hergeholt.

0
@Lucis

Also, nicht SOOOO weit... ist oft genug der Grund... aber man muss den Teufel ja nicht an die Wand malen :o)

0
@wiralle2010

Ich denke nicht das er eine Affäre hat.. und wenn, dann kenne ich ihn in der Hinsicht gut... Denn ich Merk dann schon oft wenn was net stimmt..

0

Was möchtest Du wissen?