Keine Lust mehr auf Krafttraining?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

lieber Schichocha...ich kann dir echt nur raten, hör bitte nicht auf, ich habe es auch gemacht...unterbrochen, nachdem mein geliebter, junger Freund mir durch den Glauben seiner family genommen wurde( ich bin schwul)..., aber selbst meine Unterbrechung habe ich danach bereut...(ich bin ja älter, da is Bewegung das A und O), bin also wieder dabei...

...ich kann mir vorstellen, daß bei dir auch alleine die Motivation hier und da fehlt; versuchs doch ma, mit einem zusammen zu trainieren, beim Fitneß oder animiere einen Freund, glaube mir, das "Gemeinsame" motiviert..., damit überwindest du deinen inneren Schweinehund...wirklich; du sagst doch selber, du ziehst dein Training auch durch...also hast du noch nicht mal abgebrochen, das is doch super..und was gibt es anderes, besseres, als etwas für deinen Körper, letztendlich für deine Gesundheit... zu tun ?

...das schlechte Gewissen kannst du bekommen, wenn du nicht trainierst, vlt. zunimmst, dein schon erlangter Muskelaufbau nachläßt usw., also gib dir einen Ruck und hau rein...sei es im Studio mit jemanden oder indem du einen Freund mitnimmst, jeder deiner Freunde kann doch kostenlos Probetrainig machen, das wäre doch ein Anreiz, ich wünsche dir dabei einen große Motivatiosnschub, viel Erfolg und auch Glück, beim Umsetzen...liebe Grüße

ps: wenn jemand hier in Köln wäre, ich habe sogar noch Geräte im Keller, zum Trainieren, aber da mache ich auch nichts alleine, bin jetzt in Köln dafür im Aqualand, da gibt es alles...Fitneß, Wasser und Sauna...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
don2016 17.08.2016, 14:31

@Schichocha...vielen herzlichen Dank für deinen Stern, das freut mich sehr, daß ich was geholfen habe...Jubel...liebe Grüße aus Köln

0

Sehe ich auch so, wenn du gut in Form bist ;) hast du schon sixpack

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?