Keine lust mehr auf die berufsschule was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, Deine Schwierigkeiten kommen eigentlich von dem psychischen her ... was Du alles schreibst, klingt mir danach, dass Du als kleines Kind schon ziemlich schwer traumatisiert bist ... vielleicht sind ja krasse Sachen vorgefallen, an die Du Dich gar nicht mehr so recht erinnern kannst?

Wenn ein solches Trauma vorliegt, ist es kein Wunder, dass Du keine Energie-Reserven mehr für Schule hast.

Eigentlich müsstest Du mal eine richtig gute Therapie machen mit dem Schwerpunkt "Trauma" (meine Vermutung ohne Dich naeher zu kennen) ... mit Klinikaufenthalt wäre bestimmt sehr hilfreich.

Denn ohne die Ursache zu bereinigen, wird Dir nichts im Leben gelingen, kein Beruf, keine Arbeit, keine Freundschaft oder Partnerschaft.

Es ist Dein Leben, versuche etwas gutes daraus zu machen, das waere meine Empfehlung. Wenn es Deiner Psyche besser geht, wird auch Schule besser gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thedoll17
06.01.2016, 16:33

Da hast du zimlich recht! Früher hatte ich es nicht so einfach in leben wegen Schule,familie es ist alles mögliche Sachen passiert und ja und wie du schon geschrieben hast beziehungen fallen mir auch richtig schwer weil ich nicht mal Kraft dazu habe das ist echt bes***.. Und ein sc** Gefühl einfach. Niemand weiß wie das ist!

0
Kommentar von thedoll17
06.01.2016, 17:06

Ich danke dir sehr das du mich verstehst.😊 und ich kann nur sagen das du mir aus der Seele spricht endlich jemand wo mich versteht..

0

Du machst es dir alles selber schwer... Glaub mir geh nicht in so eine idiotische Maßnahme die ist schlimmer als eine Berufsschule setz dich rein und denk dir selber im Kopf das du es willst auch wenn du mal kein Bock hast!
Das Leben ist so wie du es dir selber vorstellst mehr nicht.
Alles Kopfsache Versuchs einfachmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thedoll17
06.01.2016, 16:54

Da ist jetzt noch einer wo mein psyche Probleme nicht versteht! aber gut wieso solltet ihr das auch verstehen..

0

Vielleicht weniger zocken, saufen etc.? Glaubst du denn das es im alltäglichen Berufsleben einfacher wird? Ich muss zur Tagschicht um 3:30 Uhr aufstehen (Wachschutz)! Zieh durch und versaue dir nicht die Zukunft und setze dich auf den Hosenboden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thedoll17
06.01.2016, 16:28

Entschuldigung mal aber ich trinke nicht und ich rauche auch nicht! Immer Vorurteile.

0
Kommentar von simon7909
06.01.2016, 16:28

Das sind nur Beispiele! Ich habe nie behauptet das du säufst! Lerne mal zwischen den Zeilen zu lesen!

0
Kommentar von thedoll17
06.01.2016, 16:34

Ja das denke ich auch so wie der schreibt würde mich eh nicht wundern..

0
Kommentar von thedoll17
06.01.2016, 17:11

Danke für dein Verständnis GandalfAWA 😊

0

Dann such Dir ne Ausbildungsstelle, dann musst Du nur noch deutlich seltener in die Berufsschule.

Oder soll ich Dein Harz 4 auch noch bezahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thedoll17
06.01.2016, 17:20

Ich könnte mir sogut auch ein reichen mann suchen, ist ja nicht so das später mal mein ehemann arbeiten gehen wird und ich auf die kinder aufpasse? Ich finde wir frauen haben es arbeit nichr so dringend nötig wie die männer und noch was ich würde an deiner Stelle einfach den mund halten wen du meine Probleme nicht weißt oder was ich durchleb habe alles.. und noch was ich habe deutlich geschrieben gehabt das Psyche instabil bin.. Ich weiß nicht was du darunter vertehst.. Aber bitte sei einfach leise wen du keine ahnung hast..!

0
Kommentar von thedoll17
06.01.2016, 18:35

Keine lust?! wollt ihr mich eigentlich jetzt alle irgendwie verarschen? boa ne bye mit solchen leuten wie ihr die sich für was besseres halten Diskutiere ich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?