Keine Lust mehr auf den Job, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kündige und such dir einen Job der Spaß macht.Auch wenn es schwer ist wenn du es lange genug versuchst schaffst du es und wirst glücklich sein.Also das würde ich tun.

Ich hoffe ich konnte helfen LG Julian ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde mir eine neuen Job suchen und vorher nicht kündigen.

Alternativ kannst du dich ja weiter bilden als IT technischer Assistent auf einem berufkolleg. Möglicherweise kannst du dann Schüler Bafög beantragen und wenn du unter 25 Jahren bist auch Kindergeld bekommen (Eltern müssen dies beantragen).

Kündigen würde ich derzeit nicht, solange du nichts Neues hast.

Meist sind die Anmeldetermine für Weiterbildungen im Februar, als die fangen jetzt an. Informiere dich im Netz und melde dich am besten bei mehreren Schulen an, damit du eine Cahnce hast.

Ungelernt als Programmierer wird es schwer, da dem gegenüber halt ausreichend Fachkräfte gegenüber stehen. Da musst du schon echt gut sein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such Dir einen anderen Beruf. Hier kannst Du gucken: http://jobboerse.arbeitsagentur.de/

Aber da zu bleiben hat wirklich keinen Sinn. Es macht Dich nur kaputt und Du verlierst wirklich die Lebenslust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?