Keine Lust auf Schule kann ich arbeiten?

10 Antworten

Nun ja, du bist wahrscheinlich noch schulpflichtig d.h. du müsstet mindestens 1 Tag die Woche eine Schule besuchen (analog Berufsschule).

Nun möchte der Gesetzgeber aber das junge Leute eine Ausbildung anstreben. D.h. unter 18 und ohne Ausbildung muß dir kein Mindestlohn gezahlt werden.

Wahrscheinlich werden dir ganz, ganz viele junge Leute bestätigen das die Schulzeit eigentlich die beste Zeit war.

Während der Arbeit oder auch Ausbildung muß man viel mehr Zeit aufwenden als in der Schule. 

Ja, es ist auch bekannt das junge Leute gerade dann am wenigsten Lust auf Schule haben wenn es am Wichtigsten ist.

U18 sogar noch U16, fällst volle Elle unter das Jugendarbeitschutzgesetz. Das natürlich auch während einer Ausbildung aber dort ist dann auch Ausbildung und nicht "Arbeitsleistung" gefragt.


Hm, ich könnte mir vorstellen, dass das Schwierigkeiten gibt, wenn du einfach "normal arbeiten" willst. 

Du bis minderjährig und somit berufsschulpflichtig bis du 18 bist. Das ist abgedeckt, wenn du eine Ausbildung machst, ein freiwilliges soziales Jahr machst, oder auf eine weiterführende Schule gehst. 

Normales Geld verdienen ist in der Zeit nicht vorgesehen, außer, du hat deine Ausbildung beendet, bevor du 18 bist.

https://www.das.de/de/rechtsportal/schule-und-unterricht/schulpflicht/wie-lange.aspx

Such dir ein FSJ, da gibt es auch etwas Geld, das ist in deinem Alter schon genug.

Warum hast du dich nicht um eine Ausbildungsstelle beworben? 

Mit 15 kannst du höchstens einen Hauptschulabschluss haben. Da solltest du zusehen, dass da mehr draus wird. Nur mit diesem Abschluss wirst du später mal kaum Geld verdienen können.

Ich habe mich nicht um eine Ausbildungsstelle beworben, da ich erst in eine ganz neue Stadt gezogen bin und es in diesem Zeitpunkt schon zu spät war für eine Bewerbung bzw. war hier schon alles belegt

0
@Mimijahn

Blödsinn. In diesem Jahr werden ca 30 % der vorhandenen Ausbildungsplätze gar nicht belegt, weil es keine geeigneten Kandidaten gibt.

Selbst jetzt kannst du noch eine Stelle bekommen. Warst du denn überhaupt schon bei der Berufsberatung?

2
@DerHans

Ja natürlich war ich bei der berufsberatung. Und in dem Bereich wo ich arbeiten möchte gibt es zur Zeit nun mal keine freien Plätze mehr. Ich hab mich genügend darüber informiert

0
@Mimijahn

Wenn du gerade neu da hingezogen bist, ist es klar etwas umständlicher, bis man weiß, wo man überall hin kann. - Was schwebt dir denn so vor?

0

Ja, kann man machen. Bewerben, Zum Vorstellungsgespräch gehen und dann am ersten Tag deine EC-Karte, Sozialversicherungsausweis, Personalausweis und Krankenkarte vorlegen.

Mfg

PinguinPingi007

Arbeiten trotz Schule mit 16?

Hey also wie oben steht... wollte ich wissen Ob ich M/16 arbeiten gehen kann trotz schule... Ich habe noch ein Jahr schule... müsste aber langsam schon mit arbeiten anfangen... und ich will auch dafür eine Arbeit die meine schul Zeit nicht beeinträchtigt... damit ich Geld verdienen kann aber trotzdem noch lernen kann

Und ich brauch auch keine Antworten wie... mach erstmal deine Schule zu ende

...zur Frage

Wie bekommen meine Eltern trotzdem Kindergeld?

Hallo Leute, Ich bin w18 und beende dieses Jahr die Schule mit einem Hauptschulabschluss. (Nein ich bin nicht dumm, ich hatte nur davor die Jahre die Schule nicht so ernst genommen)

Naja ich habe für dieses Jahr keine Ausbildung bekommen und werde auch wahrscheinlich keinen Platz mehr bekommen. Ich habe garkeine Lust mehr auf Schule, ich möchte gerne Arbeiten gehen, ich habe mich auch sehr über die ganzen Absagen aufgeregt. Nun habe ich aber keinen Ausbildungsplatz gefunden und meine Eltern meinte das ich noch ein Jahr zur Schule gehen soll, wegen dem Kindergeld was sie für mich angeblich nur bekommen, wenn ich zur Schule gehe. Meine Frage ist es, ob es nicht noch eine andere Möglichkeit gibt, dass meine Eltern für mich Kindergeld bekommen. Ich hab wirklich absolut keine lust mehr auf Schule und wenn ich da keinen nerv mehr zu habe, dann bringt mir das auch nichts. Es ist so ich könnte jetzt 1 Jahr Berufsfachschule machen und danach in die Ausbildung gehen, hätte aber dann keinen Realschulabschluss, weil die Berufsfachschule 2 Jahre geht. Das finde ich persönlich einfach unnötig und möchte gerne wissen ob jemand von euch weiß, wie meine Eltern trzd Kindergeld bekommen.

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Nach Schule keine Lust auf Arbeit?

Hey, ich bin nächstes Jahr mit der Schule fertig und habe irgendwie noch nicht wirklich Lust zu Arbeiten/Ausbildung. Ich würde gern studieren, aber ich mache nur mittlere Reife und nochmal 2 Jahre auf eine FOS gehen möchte ich auch nicht. Denkt ihr man kann einfach 1 Jahr lang "faulenzen" bzw jobben?

...zur Frage

Gehalt als Erzieherin in und nach der Ausbildung?

Hallo, Ich bin nächstes Jahr mit der Schule fertig und würde gerne in der Richtung etwas mit Kindern machen, dabei habe ich an Erzieherin gedacht und es interessiert mich was die in der Ausbildung verdienen und wenn sie ausgelernt sind. Im Internet finde ich nicht so viel, und meistens steht da ja auch nicht immer nur richtiges. Vielleicht sind hier ja welche die als Erzieherin arbeiten.. Danke

...zur Frage

Schule abbrechen mitten im Schuljahr und Rest noch ein Freiwilliges Jahr machen geht das?

ich besuch jetzt die neute Klasse , hab nur Probleme noten sind auch scheiße , wenn ich das mal so direkt sagen darf . Könnt ich weil ich hab meine vollen 9 jahre schon durch was pflicht ist könnt ich die da abrechen und hab dann ein abschluss von der 8tn und könnte dann erstmal bis nächstes jahr ein Soziales jahr machen ? bitte Helft mir halt das nicht mehr aus. .. . . :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?