Keine luft?Was ist los mit mir?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hmm,.. schon mal einen Arzt aufgesucht wegen der Sache? eigentlich soll man ja nicht googeln.. weil man dann immer gleich die schlimmsten Sachen liest und sich nur verrückt macht. Und dennoch.. es gibt ja Schlafbezogene Atmungsstörungen. Ob eine solche bei dir vielleicht vorliegt, oder es aber vielleicht nur Kopfsache ist.. oder gar etwas ganz anderes.. werden dir wohl nur Fachleute sagen können. Mach dich mal schlau bei paar Ärzten, ist ja nun nichts wofür man sich schämen müsste dein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von disian
16.05.2016, 00:11

ok dankeschön:)

0

Ich bin da jetzt zwar kein Experte aber vlt. Ist es wie ein Albtraum, die Angst zu ertrinken. Dein Körper spielt diese Situation immer wieder durch und da du in Träumen nicht sterben kannst, wachst du auf. Das es nach ein bisschen umher gehen wider normal geht, liegt vlt. daran das dein Körper merkt, das du wach bist und sich dann alles wieder normalisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry hab keine Ahnung aber ich denke das ist eher in Fall für den Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von disian
16.05.2016, 00:03

hm ok dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?