Keine Lan Verbindung zu Repeater 450e

1 Antwort

Hallo,

so geht das eigentlich nicht "Irgednwas mit 192.168.257.1 (bevorzugt)", was soll ich damit anfangen? Auf jeden Fall ist das keine gültige, bzw. mögliche IP-Adresse. Führe ein Reset des Repeaters durch. Verbinde deinen Rechner nicht mit dem LAN-Kabel. Bitte deinen Nachbarn, sich bereit zu halten. Drücke am Repeater den WPS-Taster für 6 Sekunden, bis die WLAN-LED des Repeaters blinkt. Dein Nachbar muss nun am Router die WPS-Taste für 6 Sekunden drücken. Anschließend kanns du deinen PC mit dem Repeater verbinden, dazu musst du das Passwort deines Nachbarn verwenden.

LG Culles

Fritz Wlan Repeater 310 geht nicht?

Hi Leute

Ich habe einen Speedport W724 Typ C und habe dazu jetzt einen Fritz 310 Repeater.

Die WPS Verbindung hat ohne Probleme funktioniert und ich habe den Repeater eine Zeit ohne Probleme genutzt.
Jetzt ist aber ein Problem aufgetreten.
Der Repeater verstärkt nicht mehr.
Die Wlan und die Signalleuten Blinken nur noch und ich weis nicht warum, habe nichts geändert.
Ich habe den Repeater auch schon zurück gesetzt und ihn erneut verbunden. Sobald er verbunden ist fangen wieder die Wlan und die Signalleuchten an zu blinken.
Was kann ich dagegen tun?
Muss ich etwas in den Router oder Repeater Einstellungen ändern?

Update: wenn ich den Router neu starte verbinden sich beide wieder. Nur bricht die Verbindung teilweise 10 mal am Tag ab und es kann nicht sein, dass ich den Router 10 mal am Tag neu starte....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?