Keine kraft mehr wegen schmerzen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Irgendetwas vorgefallen, dass dich psychisch belastet?

Und höre bitte mit dem Rauchen auf (standardmäßiger Wunsch). Willst du wirklich Geld ausgeben um deinen Körper und deine Gesundheit zu ruinieren? Das geht auch kostenlos.

das ist wirklich traurig und es tut mir fűr dich leid. du bist aber kőrperlich kerngesund, glaube mir. die panikattacken sind rein psychisch und eine ziemlich verbreitete Krankheit. es gibt selbsthilfegruppen und erfahrene Psychologen, die du googeln kannst. wichtig ist zu wissen, dass du nicht umkippen und sterben wirst, auch wenn du dich so fühlst. bleibe immer ganz bei dir selber und konzentriere dich auf dich selbst. die Attacken gehen vorbei. lass dich nicht von den Ängsten űberrumpeln. bleib immer ganz bei dir selber. dir geschieht nichts und sie gehen vorbei. liebe grüßevon susi . (mit dem handy geschrieben, sorry fűr die fehler)

Das kann zum einen eine schwere Erkrankung im schulmedizinischen sinne hinterstecken, die bisher noch nicht erkannt worden ist.

Das kann zum anderen eine Blockade des Energieflusses sein, wie sie in den fernöstlichen Heilmethoden mit Akupunktur, akupressur, Chi Gong, heilmagnetismus behandelt wird.

da du organisch gesund bist, wird es sicher psychosomatisch sein. mach am besten eine Therapie oder lerne, mit den Panikattaken umzugehen. mach yoga od. andere entspannungsübungen

Was möchtest Du wissen?