keine Kontrolle über den eigenen Körper

3 Antworten

Du solltest auf jeden Fall zu einem Fachmann gehen ( Arzt) und dich mal gut Untersuchen lasen vor allem deine Blutwerte es scheint so als ob dir etwas fehlt aber das können so viele Ursachen sein deshalb kann dir nur ein Arzt helfen schon anhand der Blutwerte sieht er was dir fehlt.Es kann sein das du Eisenmangel hast las bitte schauen Grüßle.

Möglicherweise trinkst Du nicht genug. Ansonsten kann ich Dir nur eins empfehlen: geh zum Arzt!

Ich trinke viel, ich trinke wirklich ziemlich viel. Ich bewege ich auch oft an der frischen Luft´, aber es schien relativ plötzlich zu kommen ...

0

Ab zum Arzt oder wenn es andere Gründe haben sollte zum Psychologen. So eine Frage sollte man nicht in einem Forum stellen da wir uns damit nicht auskennen, nicht wissen wie es dir geht bzw. es noch schlimmer machen. Wenn du psychische Probleme haben solltest wie gesagt zum Psychologen oder mit jemanden reden dem du vertraust.

LG und gute Besserung

Ich zittere extrem warum ist das so?

Ich hatte jetzt gerade einen sehr starken Anfall von Schüttelfrost, mein Körper reagiert gerade extrem empfindlich auf Kälte. Wenn irgendwo Kälte rein kommt reagiert mein Körper sehr zittrig drauf wie bei einem Schüttelfrost eben... Ich habe mich voll zu gedeckt mit Decken und den Hund neben mich genommen, der wärmt sehr gut und lindert das Zittern.

Kann mir einer helfen? Das ist sehr unangenehm, was muss ich machen, ich fühle mich innerlich so unwohl?

...zur Frage

Krankheitssymptome aufgrund von Leistungsdruck?

Zurzeit spielt mein Körper irgendwie verrückt. Mir ist seit ca. 2 Wochen täglich schwindelig, ein bisschen übel, ich zittere und ich habe Verdauungsprobleme und einen Blähbauch. Zusätzlich bilde ich mir die ganze Zeit eine Schwangerschaft ein, obwohl dies im Grunde nicht möglich ist (2 negative Tests und reguläre Periode). Ich stehe im Moment ziemlich unter Druck, da ich diese und nächste Woche die Matura schreiben werde und ich befürchte, dass diese Symptome von Angstzuständen kommen, die auf die Matura zurückzuführen sind. Kann das sein, dass mein Körper so schlecht mit diesem Leistungsdruck umgeht? (Ich strebe einen Notendurchschnitt von 1,0 an und habe mir damit ein relativ hohes Ziel gesetzt, das ich unter allen Umständen erreichen möchte) Gibt es irgendetwas, was ich dagegen tun kann?

...zur Frage

Kann nicht schlafen nach Feier und Mädelsabend

Hallo liebe community, Ich war diese Nacht mit den Mädels aus und habe ziemlich gefeiert, Alkohol ist natürlich auch geflossen. ;) nun liege ich seit 2 Stunden im Bett,.eigentlich ziemlich kaputt, zittere aber am ganzen Körper und kann nicht einschlafen... Mir ist nicht kalt oder so, aber das Zittern kann ich kaum stoppen... Zu viel Zucker, oder was könnte der Auslöser sein? :D schlecht ist mir auch nicht, nur halt ein bisschen Schwindelig, aber das auch nicht mehr allzu stark :P

...zur Frage

Ketogen ernähren bzw. Vorteile genießen trotz Kartoffeln,Reis u. Obst?

Hab mich seit ich denken kann ziemlich ungesund ernährt, Zucker wortwörtlich hineingeschaufelt, Soft Drinks ohne Ende, Süßigkeiten am Pc, halt sobald das Verlangen nach Zucker kam direkt das Verlangen gestillt. Bin jedoch nicht dick oder so.. Männlich, 1.75m, 55 Kg (Warum ich trotz dem ganzen Süß kram nicht zunehme ist mir auch ein Rätsel.

Möchte mich nicht mehr so ernähren, denn ich fühl mich innerlich verschmutzt. Hab von der Keto-Diät gehört, wo man durch den kompletten verzicht auf Zucker (ja auch kein Obst), und nur durch Fettreiche Ernährung (Fleisch, Fisch, Milchprodukte) den Stoffwechsel der damaligen Menschen bekommt, der das Wohlbefinden extrem steigern soll und auch ausgeglichener macht (Keine Downphasen nach dem Zuckerhoch).

Hab allerdings gelesen, dass man sogar auf Reis und Kartoffeln verzichten muss weil sie viel Kohlenhydrate enthalten und das den Körper von der Keto-Umstellung abhält

Wollte fragen ob ich gleiche Effekte erzielen kann, wenn ich erstmal nur auf Süßigkeiten und co. verzichte (das wäre für mich schon eine große Leistung)

Und wenn der Heißhunger kommt esse ich halt Obst als alternative, aber auch das soll ja nicht gut sein weil da Fructose drin ist und die Umstellungsvorgänge im Körper behindert

Dazu kommt noch, dass ich meiner Familie keine Umstände machen will, weil Reis und Kartoffeln fest im Speiseplan verankert sind. Darauf zu verzichten wäre heftig..

Jetzt die Frage: Kann ich einfach normal weiter essen was auf den Tisch kommt, aber halt komplett auf unnötigen Süßkram verzichten, ohne dass mein Körper aufgrund von Zuckermangel zusammenklappt weil er ja dann weder die Kohlenhydrate bekommt, die er gewohnt ist aber auch nicht die komplette Keto-Umstellung vollführt, die notwendig ist um ohne Zucker zu funktionieren. Gibt es da eine Mitte?

LG

...zur Frage

Mein Mann zittert am ganzen Körper! Gründe?

Hallo! Seit letzter Nacht zittert mein Mann am Körper. Er sagt auch das er das Gefühl hat, die Kontroll über seinen Kopf zu verlieren, das heißt er hat keine Balance mehr. Schultern tun ihm auch ziemlich weh und deswegen konnten wir nicht schlafen.

Zu ihm: In letzter Zeit ist er innerlich sehr angespannt und denkt zu viel nach.

Was kann man gegen tun? Was sind die Gründe?

Kann es eigentlich sein, dass seinem Körper einige Nährstoffe fehlen??? Das war so mein erster Gedanke...

...zur Frage

Zittern ohne Grund (krank)?

Hey Liebe Community! Von Freitag auf Samstag bin ich leider krank geworden, hatte Fieber (was jetzt aber weg ist!), und habe starken Husten und Schnupfen. Jedenfalls, ich bin um Ca 3:15 aufgewacht und habe plötzlich begonnen zu zittern, obwohl mir nicht kalt ist! Ich habe mir jetzt einen warmen Pulli angezogen und liege unter 2 decken, aber ich zittere immer noch! Hat jemand einen Tipp was ich tun kann? Ich bin echt ziemlich müde und würde gerne schlafen, aber das Zittern hindert mich daran! Ich zittere am ganzen Körper (Arme und Beine). Ich rauche Nicht, nehme keine Drogen. Gegessen habe ich heute Morgen eine Semmel, dann Süßigkeiten, dann einen kleinen Kaffee und dann hab ich geschlafen und als Abendessen hab ich ein so ein Pizza Baguette gegessen (hatte echt keinen Hunger heute, wegen der Übelkeit) Danke schonmal!! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?