keine körperliche Nähe über Jahre hinweg..kann sich das auswirken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz auf den Menschen an. Ob es absichtlich geschieht oder nicht. Ob es ihn belastet oder nicht.

Ich habe mir körperliche Nähe zu meiner Mutter recht früh abgewöhnt, muss mich manchmal dazu zwingen, sie zu umarmen, weil ich weiß, dass sie es gebrauchen kann. Ich selbst brauche so etwas nicht aber komme damit auch gut zurecht.

Andere Menschen würde es allerdings belasten, sie würden sich fragen, ob sie ihre Menschlichkeit verloren haben, ob sie je wirklich lieben könnten, usw.

Nicht allgemein bei jedem, bei Personen, die dies gerne möchte, kann es Auswirkungen haben, muss aber nicht. Bei Personen, die nicht in den Arm genommen werden wollen, die stört es auch nicht, wenn es niemand tut, logisch, oder?

Rums777 25.06.2014, 00:21

Mit Sex ist das ganze etwas andere, was ich hier aber nicht so gerne besprechen würde, dazu bitte private Nachricht, oder jemanden anderes fragen, DANKE!

0

Ich musste da einiges aufarbeiten weil meine Mutter vor lauter Sorgen keinen Blick dafür hatte was ich brauchte. Ich entwickelte Berührungsängste, die nun Vergangenheit sind.

Sowas kann passieren. Aber da spielt auch emotionale vernachlässigung eine Rolle, nicht nur physische.

kommt ganz auf den menschen drauf an und ob er das mit absicht macht oder eher ausgestoßen wird. durchaus

Rums777 25.06.2014, 00:22

yup

0

Was möchtest Du wissen?