Keine implantate wenn man Drogen nimmt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Durch das rauchen verengen sich die Blutgefäße und somit ist die Gefahr erhöht das dass Implantat nicht richtig einheilt - es könnte sich entzünden.
Wenn man Drogen/Alkohol konsumiert hat man eine schlechte Mundhygiene da Drogen alles im Körper kaputt machen (auch Zähne) und ein Dauer-Betrunkener wird sich seine Zähne wohl nicht sehr gut pflegen, deshalb führt dies auch zu entzündungen und verlust dee implantates.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?