Keine Hoffnung, dass Bewerbungen etwas bringen. Wie soll man sich motivieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ariel . Du bist mental ganz weit unten. Spätestens beim vorstellungsgespräch kommt das rüber und du bist draußen. Du brauchst einen Coach der dich aufbaut und unterstützt. Die gibt es über Maßnahmen des jobcenters oder auch ehrenamtlich. Keine teuren Profis . Du musst gelassenheit entwickeln - bewerben ist wie Sport. Immer in Bewegung bleiben auch wenn man nicht gewinnt. Irgendwann klappt's ! Suche Dir unbedingt eine beschäftigung bei der du ergebnisse siehst : renovieren . Gartenarbeit. Was bauen... lerne etwas - autodidaktisch. Starte ein Projekt zum Thema "mein Leben" ! Viel Erfolg!

Was hast du denn für eine Ausbildung?

Was möchtest Du wissen?