Keine GEZ Anforderung erhalten

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Haben die mich vergessen?

Sicher nicht.

Was kann man gegen diese illegale Steuer machen?

Erstens ist es keine Steuer, zweitens gibt es im Internet mittlerweile genug Initiativen, um gegen diese Abgabe vorzugehen.

Was kann man gegen diese illegale Gesetze machen?

Klagen.

1989Kriss 13.02.2013, 18:44

Das ist so ne Art Steuer wenn jeder zahlen muss. Die Rundfunkanstalten dürfen nicht so ne Steuer erheben.

0
  1. die GEZ gibt's nicht mehr, die heisst jetzt Beitragsservice
  2. es ist eine gesetzliche Pflicht, sich selbst um solche Dinge zu kuemmern und aktiv zu werden. Warum meldest Du Dich nicht einfach an?
  3. es gibt viele, die sich faul in die Ecke setzen und sagen, "wenn die etwas von mir wollen, sollen die mich anschreiben..." Das tun sie auch; aber bei ca. 42 Mio Haushalten dauert es einfach seine Zeit, bis das erledigt ist. Aber wenn Du bis vielleicht Ende Maerz noch immer nichts bekommen hast, ist wohl doch etwas falsch gelaufen und Du solltest einmal nachfassen, denn Du musst so oder so ab Januar Deinen Beitrag leisten, egal ob Du jetzt oder erst in ein paar Wochen angeschrieben wirst.
  4. "Was kann man gegen diese illegale Steuer machen?" wieso Steuer und wieso illegal? Unsympathisch vielleicht, aber wenn ich mir den Rundfunk im Ausland so angucke, bin ich froh, so etwas Gutes hier zu haben. Aber wenn Dir das nicht passt, dann klage dagegen, oder stelle eine Petition
WalterKorn 27.02.2013, 16:25

Wieso soll ich illegale Gesetze befolgen. Das kannst du vergessen.

0

Wenn du einen eigenen Haushalt hast und kein anderer bezahlt so wirst du noch höchstwahrscheinlich angeschrieben.. Der Datenabgleich vom Einwohnermeldeamt ist noch nicht vollendet.. Gegen die neue Regelung sind bereits Klagen eingereicht.. Bis zum Urteil kann es noch dauern.. Entweder abwarten oder selber anmelden.. Die Regelung ist ab dem 01.01.13 in Kraft getreten und die Beiträge können rückwirkend gefordert werden..

1989Kriss 13.02.2013, 18:42

Die können nichts rückwirkend einfordern Die ganze Regelung ist zwar gut wenn man bedenkt das größere Haushalte weniger bezahlen aber schlecht weil auch andere bezahlen die über keine Geräte verfügen. So ändert sich doch nichts an dem System. Die anderen die keine Geräte haben und so nicht am Rundfunk teilnehmen wollen bezahlen doch für die anderen mit. Wozu sollte ich oder andere für andere mit bezahlen. Was für einen Sinn macht das. Wenn es nur Leute betrifft die über Geräte verfügen hätte es ja Sinn gemacht. Dann nimmt der Rundfunk zwar weniger ein aber dadurch kommen automatisch mehr Leute weil sich dann jeder den Rundfunk leisten könnte.

0

habe bis jetzt kein Schreiben mit der Anforderung zur Zahlung erhalten.

Keine Sorge, das kommt schon noch.

Haben die mich vergessen?

Genau...

Was kann man gegen diese illegale Steuer machen?

A: Es ist keine Steuer, und
B: Du kannst klagen.

1989Kriss 13.02.2013, 18:43

In dem Sinne ist es doch ne Art Steuer Nur sind der Rundfunk nicht dazu berechtigt so ne Steuer einzuführen. Deswegen ist diese Regelung rechtswidrig

0
FordPrefect 14.02.2013, 15:35
@1989Kriss

In dem Sinne ist es doch ne Art Steuer

Sagt wer?

Deswegen ist diese Regelung rechtswidrig

Das entscheidest aber nicht Du, sondern obliegt einer verfassungsgerichtlichen Prüfung. Die m.E. keine Änderung erbringen wird (zumal ich die jetzige Regelung für wesentlich vernünftiger halte als die vorherige).

0
1989Kriss 24.02.2013, 17:11
@FordPrefect

Das belegen schon einige Quellen das es rechtswidrig ist Die Quellen kann ich dir nicht benennen weil ich sie nicht mehr weiß Wenn jeder bezahlt ist es ne Steuer. Steuer wird von jedem verlangt der arbeitet. Aber dafür hat man ja auch was. Ich wurde bis jetzt nicht benachrichtigt und nächste Woche ist schon März.

0
FordPrefect 27.02.2013, 14:07
@1989Kriss

Das belegen schon einige Quellen das es rechtswidrig ist

Genau. Und deswegen muss es ja wahr sein, gelle?

Dass etwas rechtswidrig ist, kann jeder behaupten. Feststellen kann es nur ein Gericht, in letzter Instanz hier vermutlich das BVerfG. Das kann aber gut 10 Jahre dauern.

0

Hallo,

wieso sollten die dich zur Zahlung auffordern? Hast du bis jetzt keine GEZ Gebühren bezahlt?

Gruß

Verstehe die "Frage" nicht, vor allem vor dem Hintergrund der neuen gesetzlichen Regelung. Was willst Du??

Hi!

Die TV-Mafia wird dich schon noch anschreiben. Warte einfach ab. Wir haben auch noch nichts bekommen.

MfG

Was möchtest Du wissen?