Keine Gewichtszunahme mehr trotz Muskelaufbau?

2 Antworten

Na da bist du ja nicht so schwer für deine Größe. Mehr essen = Gewichtszunahme!

Wenn du Sport machst und dich vernünftig ernährst, wirst du auch an Muskelmasse zulegen. Probier beim Trainieren alle paar Wochen andere Übungen, also z.B. paar Wochen Klimmzüge, dann ein paar Wochen LH-Rudern, etc. Dabei bekommt deine Muskulatur neue Wachstumsreize.

Und dann musst du halt viel essen. Keine Riesenportionen sondern mehrere kleine Mahlzeiten verteilt.

Hau rein ;)

Probier es doch mal mit waight Gainer, konnte damals gute Erfolge damit erzielen. Es gibt viele Bodybuilder Foren wo andere das selbe Problem haben, nutze die Suchmaschine google da sind gute Ernährungstipps dabei ;) 

Ungewollt viel abnehmen, zu guter Stoffwechsel?

Hallo, Ich bin 15 ( werde diesen Monat 16 ) wiege zwischen 67-70 kg. Ich möchte gerne noch ein paar Kilogramm zunehmen, da ich momentan im Muskelaufbau bin. Leider habe ich diese Woche gemerkt, dass meine Verdauung wohl zu gut sein muss. Ich bin noch nie über 71 kg gekommen egal wie ich essen in mich reinstopfe. Es pendelt auf der Waage immer zwischen 67-70 kg aber ich kann doch nicht morgens 70 wiegen und abends wieder 68,5? An der Waage liegt es nicht habe schon andere ausprobiert. Und wenn jetzt jemand sagt ich müsste mir spezielles zum zunehmen kochen, geht nicht alles was Mutti kocht wird gegessen. Ich verstehe es einfach nicht würde schon gerne auf 75kg kommen. Trainiere jeden zweiten Tag aber sollte ja trotzdem möglich sein zuzunehmen.

Danke schonmal !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?