Keine Gewichtsabnahme trotz reduzierter Kalorienzufuhr?! Hilfe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht sind es die vielen kleinen Ausnahmen, die dich nicht abnehmen lassen. In der Cola ist Zucker enthalten, da sind Kohlenhydrate drin. Ich habe mehrere Kilogramm abgenommen, als ich mich strikt an den Plan gehalten habe, weder Zucker noch Kohlenhydrate zu essen, also auch kein Brot, keine Kartoffeln oder Reis an 6 Tage in der Woche.

Ich kenne das undrate dir:hör auf damit!Im letzten Monat hatte ich angefangen eine bestimmte Diät zu machen( ist deiner sehr ähnlich).Habe aber so anstatt abzunehmen fast 3 kilo zugenommen!Ab dann hatte ich die Schnautze voll und fing an Sport zu machen.Das hat mir sehr geholfen!(7 kilo weniger!)Daher hör damit auf weniger zu essen, iss normal(weniger Süßes) und treibe Sport.

Lass die Sprite Zero weg und esse auch nichts am Samstag ein Cheat tag kann sehr vieles Kaputt machen, besonders bei unerfahrenen... Was wichtig ist du musst auch den Unterschied kennen zwischen guten und schlechten Fetten usw. Außerdem musst du dich Naturel ernähren und so wenig wie möglich auf Chemie verzichten. Hier unten wird dir alles Erklärt was du brauchst.. viel Erfolg :) https://www.youtube.com/channel/UC1XJvortM-4D8ZRXYXd2T6A

Die Kilos purzeln nicht von heute auf morgen.

Außerdem enthält eine Sprite Zero trotzdem Tonnen von Zucker, da kann stehen 'Zuckerfrei', aber trotzdem ist dort Zucker drinne.

Wenn man richtig abnehmen will, sollte man seine komplette Ernährung umstellen.

abnehmen braucht zeit, 3 wochen ist noch zu kurz um dauerhafte erfolge zu verbuchen.

Was möchtest Du wissen?