Keine gescheiten Freunde!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo

Du scheinst ziemlich verzweifelt zu sein..

Was machst du in deiner Freizeit? Hast du Hobbys? Machst du Sport? Wenn nicht geh doch mal und schau an was du Interesse hast :) zum Beispiel beim Fußball oder Hockey sind doch viele Jungs :) da würdest du doch bestimmt bekanntschaften finden.

Viel Glück und liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön, dass du merkst, dass das keine echteen Freund sind, das zeigt, dass du ein echter Freund sein kannst.

Durch deinen Schulwechsel kannst du sicher neue Leute kennen lernen, ergreif doch die Initiative und frag ein paar, ob sie mit mit dir wohin wollen (Essen, Club, Kino)

Hoffe ich konnte dir helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir geht es wohl jetzt ziemlich schlecht, aber das kannst du ändern.

Auch wenn dir das vermutlich schwer fällt, geh einfach mal raus und geh deinen Intressen nach. Schau auch mal im Internet, was für dich Intressesant sein könnte.

Du bist eine Person, die anscheinend sehr viele Leute gut leiden können, dass ist doch ein gutes Zeichen.

So findest du auch schnell neue Leute, die wahre Freunde sind.

Viel Glück und Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du bisher hattest, waren Schulkumpels und keine Freunde. Da die Realschule nun vorbei ist werden sich die an der Schule gewachsenen Strukturen auflösen. Jetzt beginnt ein neuer Abschnitt, du wirst an der FOS neue Leute kennenlernen. Freunde hat man höchstens ein oder zwei, alles andere sind Party- oder Saufkumpanen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir deine ganze Frage durchgelesen und bin nun leider selbst ratlos, wie man dir helfen kann. Aus meiner Erfahrung heraus trifft man an allen Orten mindestens auf eine Person, mit der man sich gut versteht. Darf ich fragen in welche Klasse du gehst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?