Keine Gefühle mehr für meinen Freund, aber er ist mir viel zu wichtig! Was soll ich nur machen?

5 Antworten

hey..ich antworte dir auch..

ich glaube dass das was du beschreibst ..diese schübe /phasen dass eigene unzufriedenheit sind. irgendwie hat man eine vorstellung die sich in einem Gefühl bemerkbar macht und wenn es anders abläuft analysiert man das und schaut woran es liegen kann. Ist das so bei dir? das habe ich bei mir mal fest gestellt als ich auch anfing mir über meine gedanken, gefühle kopf zu machen. Aber wenn er dann nicht mehr wäre würdest du glaube ich ganz anders denken. der beweis dafür liefert die situation dass du lachst und gut fühlst wenn er da ist. natürlich fühlt man sich auch bei anderen wohl aber ich denke es gibt menschen die vermissen den partner besonders wenn er weg ist und es gibt welche die vermissen dann wenn sie die person erleben.

auch dein satz dass du bei trennung angst hast dass er abrutschen könnte wirkt irgendwie mehr dannach dass du Gründe suchst lieber bei ihm zu bleiben. weil du es möchtest aber nicht weißst warum.

ich denke wenn es nur diese sorge wäre würdest du nach einer anderen lösung suchen und daher ist mein Rat an dich nichts weg zu werfen was dir wertvoll erscheint. vielleicht kannst du mit ihm über die sache sprechen dann hat er eine chance vielleicht etwas zu tun dass deine gefühle wieder erwachen :)


wünsche euch viel Glück und ein gutes Ende für euch beide :)

Hey danke für die super Antwort :) Ja, ich stelle zB oft Erwartungen an ihn, die oft nicht erfüllt werden, ich glaube deswegen ist das bei mir so ein "Schutzmechanismus" fürchte ich ;/ Ja es gibt eigentlich NUR Gründe bei ihm zu bleiben, außer die momentan fehlenden Gefühle! Nochmal vielen Dank:)

0

Versuch doch mal die Gefühle wieder zu entflammen z.B. mit einem Romantischen Abendessen.

Redet mal offen miteinander. Soll helfen, hab ich gehört.

Tipps für eine glückliche Beziehung, eure Meinung?

Mein Freund und ich sind superglücklich miteinander. Ich möchte das dies so bleibt und ich möchte gerne mal von euch wissen, was ihr besonders wichtig in einer Beziehung findet? Gibt es einen Schlüssel, das man sagen kann, wenn man das beachtet hält eine Beziehung ewig? Bin einfach neugierig wie ihr das seht :-) lg und einen schönen Dienstag

...zur Frage

Penislänge, glückliche beziehung?

Hey leute. Ich bin 17 und habe seit einer weile einen freund der auch 17 ist. Allerdings ist sein penis ca 12-13 cm lang. Ich bin der meinung dass der charakter zählt aber als es zum sex kam habe ich nicht wirklich viel gespührt... ich habe jetzt irgendwie ein schlechtes gefühl ob ich damit glücklich werde oder ob das irgendwie langweilig wird. Findet ihr die penislänge in einer beziehung wichtig?

...zur Frage

Warum ignorieren sich Expartner nach intensiver Beziehung?

Hallo:)
Welche Gründe kann es haben, weshalb sich Expartner ignorieren obwohl sie glückliche neue Beziehungen haben?
Damit meine ich so etwas wie sich nicht einmal "Hallo" sagen zu können oder auf eine Geburtstagsnachricht zu antworten oä. Stehen da Gefühle im Raum?

...zur Frage

Soll ich was mit meinem besten freund anfangen, um über jemanden hinweg zu kommen?

Hi,

schon seit 2Jahren hab ich etwas mit einem Jungen am laufen, Lars. Zwischenzeitlich hatten wir mal eine Pause, wir waren aber nie zusammen und wirkliche Gefühle gab es auch nicht. Sein Kumpel Adrian ist auch mein bester Freund und wir haben oft zu 3t was unternommen.Wir sind alle 18 Jahre alt.

Nur hab ich jetzt seit 4/5 Monaten starke Gefühle zu Lars entwickelt und das körperliche reicht nicht mehr. Ihm geht es nicht so. Da mich dieser zustand psychisch stark mitnimmt, weiss ich wirklich nicht weiter.

Soll ich also etwas mit unserem gemeinsamen freund anfangen (der Freundschaft würde das nicht schaden, da ich Lars nicht wichtig bin, hab mit beiden darüber gesprochen). Dieser ist in vielen Punkten ein besserer Junge (Verhältnis zu meiner Familie, Schulausbildung, soziales Umfeld, Aussehen) und bringt mir gegenüber Gefühle auf.Eine Beziehung mit ihm möchte ich nicht. Nur etwas Aufmerksamkeit.

Oder soll ich weiter um Lars kämpfen, zeigen dass ich nur ihn will. Wir passen viel besser zueinander.Nur mit ihm will ich zusammen sein.

Vielen Dank!

...zur Frage

Schluss machen oder kommt die Liebe noch?

Hallo, ich (17) bin seit gut 2 Monaten mit meinem Freund (19) zusammen. Es ist mein erster Freund und dementsprechend unsicher bin ich mir bei allem. Eigentlich läuft alles super. Wir verstehen uns gut, streiten nie, er ist unglaublich umsorgend, ich vertraue im und wir können über fast alles reden.

Trotzdem hatte ich von Anfang an keine "Schmetterlinge" im Bauch. Er sagt mir oft, wie gern er mich hat und wie wichtig ich ihm bin. Das kann ich auch ohne Zögern beantworten. Trotzdem hab ich das Gefühl, dass er mehr Gefühle für mich hat als ich. Ich mag es nicht so gerne ihn in der Öffentlichkeit zu küssen. Klar zur Begrüßung und zum Abschied. Aber nach jeder Pause, wenn wir in unterschiedliche Klassenräume gehen? Mir ist das einfach unangenehm und das hab ich ihm auch gesagt.

Er hat den Anfang gemacht und wollte mich schon seit längerem kennen lernen. Am Anfang dachte ich, dass das nur so freundschaftlich ist, aber dann hat sich daraus halt mehr entwickelt und es hat sich richtig angefühlt. Ich war nicht richtig verliebt, aber da ich eh nicht so der Typ bin, der Gefühle richtig einordnen kann, dachte ich mir das kommt schon noch. Aber das kam es nicht.

Und mittlerweile mach ich mir Sorgen, ob das alles wirklich noch so richtig ist. Ich denke darüber nach Schluss zu machen, aber ich weiß nicht wirklich was ich will. Ich genieße es auf der einen Seite einen Freund zu haben, sich geliebt zu fühlen und immer jmd zu haben der einem zuhört, aber auf der anderen Seite vermisse ich das Leben ohne Beziehung, falls man das so sagen kann.

Kennt ihr das? Hattet ihr auch schon mal so eine Situation? Wenn ja, wie habt ihr euch verhalten?

Danke und Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was machen, wenn ein guter Freund, der Traumpartner ist, aber keine Gefühle vorhanden sind?

Stellt euch vor, all eure Anforderungen werden durch diesen guten Freund erfüllt, der ideale Partner, für eine Beziehung, aber es gibt keine Gefühle, keine Chemie, woran liegt das?

Kommt der passende Partner noch? Können Gefühle plötzlich entstehen?Sind beide vielleicht noch nicht bereit für eine Beziehung bereit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?