Keine Freunde und unbeliebt ohne Grund, was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächst mal solltest du deine 3 falschen Freunde vergessen. Für sowas bist du viel zu schade, wer braucht schon 'Freunde', die schlecht über einen reden. Du brauchst dich von niemandem gemein behandeln lassen! Dass deine Freundin wegen ihrem Freund so wenig Zeit hat ist natürlich schade, aber 1-2 Treffen in der Woche sind doch ganz okay. Ich finde aber, dass du dich nicht so sehr nur auf sie fixieren solltest. Vielmehr glaube ich, dass es hilfreich wäre, wenn du dir ein weiteres Hobby suchst. Das kann z.B. eine Sportart sein, aber auch jede andere erdenkliche Freizeitbeschäftigung zusammen mit anderen Leute. Schau dich einfach mal in deiner Umgebung um, da findest du sicher was. Meistens ist es dann auch total einfach, bei sowas neue Freunde zu finde, weil ihr ja schon mal ähnliche Interessen habt.

Du wirst ganz sicher nicht für immer alleine bleiben, es wird in deinem Leben noch so viele Veränderungen geben und du wirst ganz sicher noch viele nette Leute kennen lernen. Kopf hoch! :)

Was möchtest Du wissen?