Keine Freunde auser meine Freundin

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Herz ist groß genug für viele Menschen, nicht nu für eine Person. Wenn du weniger Menschen in deinem Herz hast, kannst du mehr Liebe zu den Menschen geben die in deinem Herzen bereits sind.

Doch glaub mir, wenn ihr weniger Freunde habt, habt ihr es im Leben viel ruhiger (weniger Besucher ect. / Stress)

(P.S., ich habe auch nur einen Freund) Also: Calm Down.

:) danke :D

0

Das ist doch völlig in Ordnung solange ihr euch wohlfühlt. Es kommt nicht darauf an amob man viele Freunde hat sondern ob man gute hat!

Ich finde die Beziehung sehr romantisch. Es ist ganz und gar nicht schlimm, dass ihr keine Freunde habt.

Was sind denn Freunde?

Menschen, die wir kennen lernen, mit denen wir gerne Zeit verbringen, denen wir vertrauen, mit denen wir gemeinsame Interessen haben, die uns helfen, denen wir gerne helfen. Vor allem aber, wenn wir in der Patsche sitzen, dann sind sie da und stehen uns bei.

Findet man heute nicht mehr so oft. Leider. Aber wenn ihr beide zusammen glücklich seid, dann ist das schon mal was. Ein Fels, auf dem man bauen kann.

Wenn keiner von euch Freunde vermisst, dann ist das okay.

Hey,

ich finde es nicht schlimm wenn ihr nicht viele Freunde habt. Ihr lernt schon noch mehr Leute kennen. Wichtig ist, dass es wirkliche Freunde sind, dann spielt die Anzahl keine Rolle ;)

1 guter Freund ist besser als undendliche von "falschen" Freunden

Da haste recht :) Habe auch nur 1 richtig guten Kumpel, der Rest sind halt nur Freunde mit denen ich gut kann.

0

Wenn ihr Schluss macht seid ihr allein

wir haben nie vor schluss zu machen.... warum auch, jeder streit legt sich bei uns, egal wie heftig er ist... haben alles schon durchgemacht

0

Ich finde deine Rechtschreibung fantastisch.

Ich meinte eher Groß- und Kleinschreibung :D

0

Was möchtest Du wissen?