Keine Frage für Chefkoch.de! Ich brauche ein paar verrückte Tipps!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Morgen Peterprunken,

die Geschenkidee is klasse. Ich kenne zwar solche Toaster nicht, aber ich kann mir lebhaft vorstellen wie so ein verbrutzelnder Hawaiitoast riecht... :O)

Hier mal meine kleine Geschichte:

Meine Schwiegermutter hat wahrhaftig mal einen Lachs in der SPÜLMASCHINE zubereitet!

Und was soll ich sagen....der war sogar echt lecker!

Die hat das Tier in Alufolie gewickelt mit ein paar Gewürzen bepinselt Tomaten und Zwiebeln dazu und dann in den oberen Korb der Spülmaschine gelegt. Diverses dreckiges Geschirr dazu und angeschaltet das Ding....

Nach ner Stunde (oder wie lange so'ne Maschine auch immer läuft) hatte sie glänzende Gläser und ein Leckeres Mittagessen. Nicht gelogen - ich hab den Fisch selbst probiert.... lg krimhild :O)

peterprunken 19.05.2011, 07:21

Hallo Krimhild,

Gruß an die Schwiegermutter - Geniale Idee, die garantiert Einzug ins Kochbuch findet!

Ich hoffe aber, der war in Alufolie eingewickelt!!!

Peter

0
Krimhild 19.05.2011, 07:35
@peterprunken

Ja sicher! sonst hätt ich ihn garantiert nicht probiert....kreisch :O)

Außerdem möcht ich mir die Sauerei in der Spülmaschine garnet vorstellen..... :O)

0
DollyPond 19.05.2011, 07:52

unglaublich!!! :D lach

0

Hi peterprunken,

da gibt es doch eine ganze Menge Möglichkeiten. So kann man z.B. ein Hähnchen auf einen Akkuschrauber spießen und im Backofen damit knusprig von allen Seiten grillen. Der Akkuschrauber eignet sich auch hervorragend um Sahne zu schlagen.

Ansonsten kann man nach einer Spritztour mit dem Auto eine mit Fett bestrichene Alufolie auf den heißen Motor packen. Darauf Spiegelei oder Bratkartoffeln herstellen. Außerdem lässt sich darauf auch gut eine Pizza backen. Den Teig mit einem Schwingschleifer gleichmäßig auf der Alufolie aufbringen, belegen und dann eine halbe Stunde um den Block fahren!

Diesen Kettentoaster kann man vielleicht auch für die Herstellung von Chips, die mögen es schließlich etwas heißer oder Pommes Frittes benutzen.

Für eine Person kann man sicher auch Nudeln im Wasserkocher kochen. Der Backautomat eignet sich für Rührei. Ein Toastbrot kann man sicherlich auch auf dem Bügeleisen toasten.

Milchreis, Sagobrei oder ähnliches in einem gut verschließbaren Glas in der Waschmaschine herstellen. Bei 60 Grad ohne schleudern!

Kloßteig selbst herstellen indem man die Kartoffeln durch einen Entsafter auspressen läßt.
So, im Moment ist meine kreativität erschöpft. LG Mammilein

indische bratnudeln "scharf" in einer teigtasche LG

satriani 19.05.2011, 07:09

knobi baguette mit dönerfleisch

0

großartige idee! :o) wie wäre es mit käsefondue aus dem wasserkocher, fischstäbchen, bratfisch, steaks o. ä. aus dem sandwichtoaster? oder stockbrot vom tauchsieder?

peterprunken 19.05.2011, 08:04

Stockbrot vom Tauchsieder!

Yeah, tolles Winterrezept. Das wärmt von innen!

Danke Dolly!

0
DollyPond 19.05.2011, 08:11
@peterprunken

guten appetit! :o)

im wasserkocher kann man doch sicher so einiges zubereiten! dosenravioli, nudeln, diverse eintöpfe.....

0

Was möchtest Du wissen?