Keine Fans im Stadion?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Nur noch Geisterspiele 57%
Nur einige Hundert Fans 22%
Schrittweise Erhöhung der Zuschauerzahlen 9%
30% Auslastung 9%
Volle Stadien 4%

9 Antworten

Ich kann die Fußballbegeisterten verstehen, aber sowas wie Unterhaltung und Entertainment kommt in dieser Situation für mich an allerletzter Stelle.

Hier wird vorgebeugt, und das ist gut so. Wenn hier eine Infektionskette entstünde, wer soll die noch nachverfolgen?

Es dürfen auch keine Open Air Konzerte usw. abgehalten werden, obwohl auch die Musikbegeisterten gerne mal wieder so eine Veranstaltung besuchen würden. Man kann auch keine Ausnahmen machen, weil sonst wieder irgendwelche Leute auf die Barrikaden gehen.

Nur einige Hundert Fans

Wie wir bereits wissen, können wir schon jetzt Infektionsketten nicht nachvollziehen da viele Menschen uneinsichtig sind, falsche Personendaten angeben und wieder privat, ohne Schutzmaske feiern müssen. Dazu kamen Firmen wie Tönnies, die sich wohl kaum kümmerten. Sofern nachvollziehbare Konzepte bestehen, sollten einige tausend Besucher kein Problem sein. Bislang scheinen Fussballstadien in De keine Infektionskette ausgelöst zu haben. Aber scheinbar ist man organisatorisch genauso schlecht aufgestellt als im Frühjahr. Dazu kommen noch zum Teil uneinsichtige MPs wie Laschet. Schulunterricht sollte aus Präsenz und Digitalunterricht bestehen, gerade im Frühjahr, Herbst und Winter.

Es gibt ein Fußballspiel in der ersten Welle, dass nachweislich eine starke Verbreitung ausgelöst hat. Er irrt also. Ich weiß nur nicht mehr welche Partie es war.

Man könnte ja die Karten verlosen unter Genesenen und geimpften Patienten oder sie an Systemrelevante verlosen, die wissen, wie man sich in einer Pandemie effektiv schützt.

Bei erster Welle war aber das Stadion ausverkauft. Und es war in Italien.

0
Nur noch Geisterspiele

Oder alle Spiele auf bessere Zeiten verschieben, es sind ja trotzdem "nur" Spiele und während einer Weltweiten Pandemie nicht Lebensnotwendig.

Dann gehen irgendwann ALLE Vereine auf dieser Welt pleite

1
Nur noch Geisterspiele

Natürlich gibt es angesichts der restriktiven Maßnahmen kaum Infektionen in Stadien. Watzke ist anscheinend auch ein Idiot, der das Paradoxon niedriger Infektionszahlen nicht begreift.

Was möchtest Du wissen?