Keine Fahrradprüfung in der Grundschule wegen Corona?

2 Antworten

Bei mir war das auch früher aber das hat sich äh nicht gelohnt so ein komischen Fahrrad Führerschein zu bekommen war einfach nichts besonderes ich hatte 11 Fehler und hätte nur 10 haben dürfen und Irgendwie hat sich das nicht gelohnt so rum zu jammern um ihn trotzdem zu bekommen der ist nix besonderes einfach 😂

In der heutigen Zeit mit sehr viel Verkehr finde ich es aber wichtig. Es sei denn man wohnt auf dem Dorf wo kaum Autoverkehr ist.

0
@susa4671

Ich wohne im Dorf aber da gibt's doch auch keine Fahrradwege also weiß nicht naja meine Eltern lassen mich auch mit 14 keine 2 km wegfahren 😂

0

Frag doch in der Schule nach, wieso sie die Prüfung nicht mehr durchführen.

Die entschuldigen ALLES wegen Corona, aber ich finde man sollte nicht alles mit "wegen Corona" begründen (dürfen). Die Lehrer machen eh kaum noch was, Stundenplan in den Wechselwochen ist auf 4 Std reduziert, die Arbeiten in den Distanzwochen werden überhaupt nicht mehr kontrolliert. Ich frage mich langsam echt, wofür die eigentlich noch ihr normales Gehalt bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?