Keine Disziplin, wie soll man sich motivieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kauf immer nur einmal die Woche ein und denke in dem Moment immer daran, wie du mal aussehen wirst, wenn du deine Wunschfigur hast... wenn du mal so rausgehst, lass dein Geld zu Hause , auch die Bankkarten, dann kannst du nichts kaufen... dass mache ich in letzter Zeit immer xD

was hat Das mit 1x pro Woche einkaufen zu tun ? ^^ .. Ich kauf immer nur für 3 Tage ein. Aber der Gedanke bzgl Wunschfigur ist gut.

0
@Dolchwespe

je seltener du in einen Laden gehst desto seltener kannst du dir auch Süßigkeiten kaufen :P Logisch oder :D

1

Hey

Ich habe eine ähnliche Erfahrung hinter mir.

Ich motiviere mich immer so, dass ich einerseits denke, dass diese ganzen Mühen, Tränen, Schweiß und Zeiten, in denen ich am liebsten alles hingeschmissen hätte verdammt noch mal nicht umsonst waren.

Warum sollte ich mich nun also wieder gehen lassen und wieder zunehmen. Das muss ich das alles doch nur nochmal durchleben und mich ein weiteres mal bis zu meiner Wohlfühlfigur kämpfen. Da ist es um einiges leichter für mich von Anfang an diszipliniert und am Ball zu bleiben und regelmäßig Sport zu treiben.

Und klar, da hast du völlig Recht, wenn du einen tollen Bauch möchtest, ist die Ernährung das A und 0. Das heißt aber nicht, dass du jetzt nur noch Gemüse oder so essen darfst. Einfach ausgewogen und auf die gesamte Kalorienmenge achten.

Ich würde mir ungesunde Sachen erst garnicht ins Haus holen. So hast du garnicht die Möglichkeit sowas zu essen. Einmal die Woche ist so ein Cheatmeal ja okay, dann darfst du sündigen, aber trotzdem bitte keinen ganzen Cheatday, das kann dir die ganze Woche harte Arbeit kaputt machen. 

die krankenkassen haben eine sehr gute ernäungsberatung die bewegung  und essen versuchen langfristig ins gleichgewicht zu bringen? damit kein jojo ?kommt

Ich schreibe jedes Wochenende einen Plan was ich im der kommenden Woche kochen möchte und den Plan halte ich ein 

Was möchtest Du wissen?